• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starke Blutungen nach ziehen der Mirena

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starke Blutungen nach ziehen der Mirena

    Hallo,
    habe ein Jahr lang die Mirena Spirale getragen.
    Wegen Nebenwirkungen und ständigen Venenetzündungen ist sie am 22.12 gezogen worden.
    Einen Tag nach dem ziehen, haben extrem starke Blutungen eingesetzt, die nicht weniger werden.
    Ist das eine normale Entzugsblutungen oder eher nicht normal.
    Muss dazu sagen, habe die Mirena wegen Blutungsstörungen bekommen, aber diese Störungen können doch nicht so schnell wiederkommen.
    Vielen Dank
    Sonja


  • RE: Starke Blutungen nach ziehen der Mirena


    könnte eine entzugsblutung sein, allerdings sollte ja das gestagen der mirena die gebärmutterschleimhaut gar nicht erst so stark aufbauen, daher stellt sich wohl die frage: woher kommt jetzt das ganze blut?
    wäre wohl besser, wenn du mal eienn arzt anrufst, vll. den, der die mirena gezogen hat. warte lieber nicht zu lange.

    alles gute

    Kommentar


    • RE: Starke Blutungen nach ziehen der Mirena


      Der Empfehlung kann ich mich nur anschließen.

      Es könnte auch eine Entzündung der Gebärmutterschleimhaut sin.
      Oder die Schleimhaut war so wenig aufgebaut, dass es deswegen blutet.

      Kommentar