• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???

    Seit zwei Tagen fühlt es sich bei mir mal wieder stark nach Pilzinfektion an, weißer Ausfluss, Jucken, etc. Heute hatte ich eh nen Vorsorgetermin beim Frauenarzt, der konnte aber keinen Pilz festsellen. Essei alles in Ordnung. Hat jemand ne Ahnung, was sonst mit mir los sein könnte?


  • RE: Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???


    Hi, also wahrscheinlich ist es doch ein Pilz. Bei mir konnte eine Gynäkologin auch nie einen Pilz feststellen. Sie hat mich auf alle möglichen Geschlechtskrankheiten untersucht. Als ich zu einem anderen Arzt ging, hat er doch eine Pilzinfektion festgestellt. Ich kann mir auch nicht erklären, wie Ärzte so etwas nicht feststellen können, aber bei mir war es so. Wenn du über die Feiertage nicht mehr zum Arzt kommst, kannst du so etwas auch rezeptfrei in der Apotheke bekommen. Wenn du die Marke wissen willst, schreib noch mal. LG

    Kommentar


    • RE: Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???


      O ja, das wär nett! Es gibt da ja so viel verschiedenes Zeug. Ich war bis jetzt immer am zufriedensten mit so Salbe, die man sich mit so einem Appliktor einführt, da sich Tabletten bei mir meist nicht ganz auflösen, aber natürlich weiß ich mal wieder keinen Namen mehr!

      Kommentar


      • RE: Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???


        Hallo!
        Ich kenne Dein Problem! Kennst du Cadefungin? das gibt es rezeptfrei! ich benutze grade inimur salbe! vielleicht ist die apotheke ja so nett das sie dir das medikament so gibt und du das rezept nachreichen kannst!?!?!
        bei mir hieß es auch das es kein pilz ist und ich bestand auf ne bakterielle untersuchung! da kam raus das es nicht nur pilze sondern auch bakterien waren die alles ausgelöst haben!

        Kommentar



        • RE: Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???


          Man kann Canesten nehmen oder Fungizid oder Lamisil. Das lindert erst einmal den Juckreiz, auch wenn es vielleicht rezeptfrei nicht so hoch dosiert ist. Auf jeden Fall würde ich Dir raten, nach den Feiertagen zu einem anderen Gynäkologen zu gehen.

          Kommentar


          • RE: Arzt findet keinen Pilz - was ist es dann???


            Die Beschwerden klingen zwar recht typisch, können jedoch auch auf andere Infektionen hinweisen.
            Sollte nach der Selbstbehandlung keine Besserung eintreten, auf jeden Fall wieder zum Arzt.

            Kommentar