• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Menstruationskalender

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Menstruationskalender

    Hallo

    ich hab mal wieder eine Frage,
    hatte vorgestern einen Termin beim Frauenarzt und ich soll jetzt bis zum nächsten Termin in 3 Monaten einen Menstruationskalender anfangen, habe aber keine ahnung wie!?

    Also, kann mir vielleicht jemand sagen was ich da aufschreiben soll, oder vielleicht weiß auch jemand eine Seite im Internet wo es einen Vordruck dafür gibt, den ich dann nur noch ausfüllen müsste???

    Danke im Voraus für die Antworten.

    Ciaoi Angie 17


  • RE: Menstruationskalender


    Normalerweise liegen diese Kalender beim Arzt aus. Sie werden von den Pillenherstellern vertrieben. Der Kalender ist aber mit einem ganz normalen Kalender zu vergleichen. Du kannst an dem jeweiligen Tag drei Kreuze für eine starke Blutung machen, zwei für normale und einen für schwache oder Zwischenblutung. Das ist eigentlich schon alles. Wenn du das ein paar Monate gemacht hast, sieht man wie regelmäßig der Zyklus ist, bzw. wie lange er dauert.

    Kommentar


    • RE: Menstruationskalender


      Hallo,

      schau mal auf der Homepage von o. b.

      Ich glaube, da findest Du so einen Kalender zum runterladen.

      Kommentar


      • RE: Menstruationskalender


        sowas soll es wohl auch in der apotheke geben

        Kommentar



        • RE: Menstruationskalender


          Danke für die vielen Antworten

          Kommentar