• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutungsrisiko

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutungsrisiko

    Hallo!

    Eine letzte Frage noch zur Plazenta praevia marginalis. Ich habe einiges darüber nachgelesen und es würde mich aus Ihrer Sicht noch interessieren, ob hinsichtlich des Blutungsrisikos schon ein Unterschied besteht, ob es sich um eine Plazenta praevia totalis, partialis oder marginalis handelt???

    KÜndigen sich solche Blutungen irgendwie an - haben ehrlich Angst, daß man im Falle des FAlles dann gleich so schwere Blutungen haben könnten, daß sie lebensbedrohlich sind - oder ist das bei einer Planzenta praevia marginalis eher seltener der Fall?????


    Danke nochmals!