• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Katzen in der SS

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Katzen in der SS

    Hallo,

    ich hab mal eine etwas komische Frage. Ich habe von der Erkrankung Toxoplasmose gehört und daß diese durch Katzen übertragen wird. Wie ist das denn nun wenn ich in meiner SS Kontakt zu Katzen habe. Passiert da schon was, oder wie kann ich mir das vorstellen?
    Vielen Dank
    Snoopfi


  • RE: Katzen in der SS


    Wenn das die Katze ist, die man schon lange hat, wird kaum etwaspassieren.
    Wahrscheinlich hat man dann auch schon mal eine T. gehabt.
    Man sollte in der SS einen T.-Titer bestimmen lassen.
    Und wenn der negativ ist, sollte man Kontakt zu Katzen lieber meiden.

    Kommentar


    • RE: Katzen in der SS


      Habe eine reine Wohnungskatze und mein Titer war negativ. Also ich habe mich weiter um die Katze gekümmert, nur das Katzenklo hat mein Mann übernommen, weil der Kot ja die Toxoplasmose überträgt. Bei der GArtenarbeit sollte man Handschuhe tragen, weil ja auch andere Katzen im Garten ihr Geschäft erledigen.
      Was die Toxoplasmose betrifft solltest du auch kein rohes Fleisch essen (Salami, Mettwurst, roher Schinken...)

      Kommentar


      • RE: Katzen in der SS


        NUR Katzen oder auch andere Tiere wie z. B. Hunde?

        Kommentar



        • RE: Katzen in der SS


          Nur Katzen. Aber auf die Umgebung achten, siehe die anderen Beiträge.

          Kommentar