• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage an Dr. Glöckner

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage an Dr. Glöckner

    Hallo, ich hatte im Aug. 03 eine mit Entfernung Eierstöcke und Gebärmutter. ( kein Krebs ). In Folge dessen habe ich seitdem mehr od weniger massive Unterbauchbeschwerden / vielfältige Darmbeschwerden. Darmspiegelungen, Sono + Blut alles o.B.. Zudem tut es seit längerem um die Narbe herum weh. Letzten Herbst wurde schon einmal vaginal eine kleine Verwachsung entfernt. Könnte es durchaus sein, dass sich im Bauchraum an der Narbe neue, grössere Verwachsungen gebildet haben ? Würde man die auf dem Ultraschall sehen ?
    Danke vorab für die Antworten. Gruss D.


  • RE: Frage an Dr. Glöckner


    Solche Verwachsungen sind recht häufig nach solchen Operationen.
    Diese kann man leider im Ultraschall nicht sehen.
    Ggf. sollte man eine Bauchspiegelung machen.

    Kommentar