• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Regelblutung mit Kyleena

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Regelblutung mit Kyleena

    Hallo Dr. Scheufele,

    Mitte Oktober habe ich mir die Hormonspirale setzen lassen. Dann hatte ich eine Woche Schmierblutung und dann nichts mehr bis es vorgestern mit Schmierblutung anfing, gestern in richtige Blutung über ging und heute wieder Schmierblutung. Kann das sein, dass es nochmal dazu kommt auch wenn Ende Dezember der Stand war dass kaum noch Schleimhaut aufgebaut ist und drei Monate keinerlei Blutungen war? Oder sollte man das abklären lassen? Vielen Dank


  • Re: Regelblutung mit Kyleena

    Hallo,

    dies ist hormonell bedingt, warten Sie den weiteren Verlauf ab.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Regelblutung mit Kyleena

      Sollte zusätzlich verhütet werden?

      Kommentar


      • Re: Regelblutung mit Kyleena

        Das ist nicht notwendig.

        Kommentar



        • Re: Regelblutung mit Kyleena

          Vielen Dank für Ihre Antwort. Dh Es ist davon auszugehen dass die Spirale dort liegt wo sie sein soll und das tut was sie tun soll? Wie kann es dann nach einer Pause zu einer Blutung kommen?
          Vielen Dank.

          Kommentar