• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyklen in den Wechseljahren?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyklen in den Wechseljahren?

    Hallo!

    Ich bin 51 J. und seit knapp 'nem Jahr in den Wechseljahren. Neben den typischen Symptomen, die mich wenig belasten, hat sich der Zyklus verändert und die Regelblutung setzte schon einige Male aus. Trotz intensiver Suche in Lektüren und via Internet, fand ich keine Angaben darüber, wie sich der Zyklus nach einem ausgebliebenen Zyklus verhält. :?
    Kann die vermutete (ausgebliebene) Regelblutung als Ende eines Zyklus betrachtet werden, an die sich eine neue Phase anschließt oder ist es ebenso möglich, dass sich bspw. der Eisprung um nunmehr 2-3 Wochen verschiebt?
    Ich hatte immer einen zuverlässigen Zyklus .... es scheint so zu sein, dass einfach eine Phase des Eisprungs aussetzt - bin aber recht verunsichert und finde leider nirgends Angaben darüber. Plötzlich gestaltet sich die Verhütung so verdammt schwierig .... und das in meinem Alter ;-) Möchte ungern die Pille einsetzen, um wieder mehr Regelmäßigkeit zu erzielen...
    Mit freundlichen Grüßen
    und Dank


  • RE: Zyklen in den Wechseljahren?


    Eine natürliche Familienplanung ist so wirklich nicht drin.

    Die Wechseljahre sind gekennzeichnet durch häufigere anovulatorische Zyklen, also Zyklen, in denen es gar nicht zum Eisprung kommt.
    Die Dauer des Zyklus kann durchaus mal mehrere Monate betragen.
    Es ist mit dem bisherigen Zyklus nicht zu vergleichen. So nach und nach hört der Zyklus auf.

    Si sollten vielleicht mal mit Ihrem FA sprechen bezüglich der Verhütung.
    Wenn man nicht auf Kondome ausweichen will, bis die Regel ganz wegbleibt, dann kann man zwischenzeitlich z.B. auch noch eine Spirale einsetzen....

    Kommentar