• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dringend! Pille danach und der Eisprung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dringend! Pille danach und der Eisprung

    Hallo miteinander.

    Ich hätte eine Frage: Wenn man die Pille danach in der 3. Pillenwoche (unnötigerweise) einnimmt, kann es sein, dass sich der Eisprung dann direkt auf die Periodenwoche verschiebt, also man hat dann die Entzugsblutung und den Eisprung identisch. Oder kann es sein, dass die Pille danach gar keinen Eisprung mehr auslöst?

    Danke!


  • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

    Hallo,

    die "Pille danach" verhindert dann einen Eisprung.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

      Sprich es hat in meinem Fall komplett kein Seilspringen stattgefunden? Denn ich lese überall, dass der Eisprung nach später verschoben wird?

      Kommentar


      • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

        Kann die Blutung und Periode zur identischen Zeit stattfinden?

        Kommentar



        • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

          Der Blutungsbeginn ist unterschiedlich, die Blutung zeigt den Erfolg der Anwendung.

          Kommentar


          • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

            Guten Morgen Herr Dr. Schaufele.

            Nun habe ich doch etwas bedenken und brauche Iren Rat Bzw. Bestätigung um mein Gemüt zu beruhigen.

            Ich habe am Samstag 7. Pillenpausentag meinen Freund oral befriedigt und glaube, für einen kurzen Moment auf seinem Glied gesessen zu sein als bereits ein paar Lusttropfen daran waren. Ich hätte eine Leggins und Unterhose an und bin auch sofort beim Bemerken zur Seite gewichen, also waren es maximal ein paar Sekunden. Außerdem hatte ich einen OB aufgrund meiner Periode drin. Vor lauter Angst (da ich ja bei der PiDaNa in der Pause nicht geschützt bin) habe ich gleich am Samstag um 10 Uhr (also innerhalb der 12h Nachnahmezeit) nach 7 Tagen Pause mit der ersten Pille begonnen (soll für Samstagabend gelten). Sonntagabend gegen 23.30 habe ich die zweite Pille genommen.

            Ich grübele die ganze Zeit, ob ich nicht doch sicherheitshalber die PiDaNa nochmal
            holen sollte. Besteht hier ein Risiko und wäre die PiDaNa sinnvoll?

            Kommentar


            • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

              Sprich ich habe am Sonntagmorgen rückwirkend für Samstag am 7. Pausentag mit der Pille wieder genommen. Sonntagabend (8. Tag nach der letzten Pille) hätte ich sonst regulär angefangen. Dort wurde die 2. Pille eingenommen.

              Kommentar



              • Re: Dringend! Pille danach und der Eisprung

                Hier besteht absolut kein Grund zur Sorge.

                Kommentar