• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung im LZZ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung im LZZ?

    Wenn man beim LZz die blutung zurückhält, und der Körper während des LLZz schon bluten möchte, macht er es dann oder kommt es zur Blutstauung?Oder platzt das dann alles in der pause heraus?


  • RE: Blutung im LZZ?


    es kommt zu keinem stau, kein angst. die blutung wird ja nur durch den hormonentzug in der pause ausgelöst. wenn man in den langzeitzyklus eintritt, dann wird das einheitliche hormonlevel gehlaten und es kommt normalerweise nicht zu blutungen. es kann aber passieren, daß zwischen- oder durchbruchsblutungen auftreten. diese verschwinden für gewöhnlich schnell wieder von selbst und treten meist später immer seltener auf. dies passiert aber fast immer nur bei sehr niedrig dosierten pillen. mit mitteldosierten kommt sowas selten vor.
    die pasue wird bei den meisten dann sogar noch schwächer, normalerweise wird sie nicht stärker, da sich das endometrium nicht stärker aufbaut, als wenn man nur 21 tage lang einnimmt.

    Kommentar


    • RE: Blutung im LZZ?


      Der Körper "will" nicht bluten. Es gibt auch nichts "Schlechtes" was da raus muss.
      Wenn man also unter dem LZZ keine Blutung hat, ist das durchaus okay.

      Kommentar