• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

scheidenkrampf

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • scheidenkrampf

    guten morgen.

    ich habe oft in der nacht einen (würde es so nennen, weiss es aber nicht genau was es ist) krampf in der scheide. das hab ich so phasenweise, da hab ich ständig probleme, dann wieder mal nix. da ich im schlaf bin, merke ich es oft nicht voll und ganz, aber besonders in der früh wird es mir dann wieder bewußt.

    was ist das? woher kommt das?

    liebe grüße von vivian


  • RE: scheidenkrampf


    Da fällt mir, offen gesagt, nichts zu ein.
    Ich höre davon das erste Mal ohne GV.
    Da wäre es ein sogenannter Vaginismus.
    Aber ohne GV ist mir das noch nicht begegnet und ich habe da auch in der Literatur nichts zu gefunden.

    Kommentar


    • RE: scheidenkrampf


      es ist dann so, dass ich schon aufwache, weil es mir eben in der scheide sehr stark zieht, und auch weh tut. aber ohne geschlechtsverkehr.

      trotzdem danke

      Kommentar


      • RE: scheidenkrampf


        Mhm, ich weiss zwar auch nicht, um was es sich dabei handeln könnte, aber vielleicht erreichst du mit der Einnahme von Magnesium wenigstens, dass es zu keiner dieser krampfhaften Verspannungen mehr kommt?

        lg, Kyria

        Kommentar



        • RE: scheidenkrampf


          danke für den tipp.

          zur zeit hab ich es eh nicht aber ich wollt eben mal wissen voher das kommen könnte. dachte nicht, dass das so ein rätsel ist... ;o))


          vielleicht hängt es ja auch it träumen zusammen, gut, dannw erd ich weiter "analysieren".
          lg

          Kommentar