• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schutz der Pille+Narkose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schutz der Pille+Narkose

    Hallo!
    Ich wurde am Dienstag, 23.11.04, operiert und zwar mit Vollnarkose. Ich habe beide Ärzte (Narkosearzt und Chirurg) in den Vorgesprächen gefragt, ob ich die Pille einfach so weiternehmen kann und beide bejahten dieses. (Nach der OP konnte ich gleich wieder aufstehen, war also nicht ans Bett gebunden)
    Ich habe also die Pille am Dienstag abend ganz normal eingenommen bis Donnerstag abend, denn ab Freitag hatte ich dann die 7-tägige Pillenpause. Ab heute, Freitag 03.12.04, muß ich wieder mit der Pilleneinnahme anfangen. Bin ich nun voll geschützt? Oder muß ich zusatzverhüten? Ich nehme die Diane 35.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Lieben Gruß
    Cindy


  • RE: Schutz der Pille+Narkose


    Da zusätzlich gerade die Pause war, sollte eigentlich der Schutz gewährleistet sein.
    Wenn man ganz sicher sein will, kann man noch eine Woche zusätzlich verhüten.

    Kommentar