• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

unentdeckte Schwangerschafts diabetis, testen???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unentdeckte Schwangerschafts diabetis, testen???

    Hallo

    Ich würde gerne wissen ob man nach hinein festellen kann ob ich eine Schwangerschaftsdiabetis hatte?
    Ich habe 2 Kinder der Große 6 jahre er wog bei der Geburt 4550gr, 50cm groß, 40cm kopf umpfang, er geht jetzt auf die Förderschule da er noch Entwicklungsrückstände (motorik/sprache) er hat auch sehr schlechte Augen und nun zu meinem problem Kind 3 Jahre alt, er kann nicht sprechen ist noch nicht trocken er hat auch motorische rückstände in fein und grob, er worg bei der geburt 2790 gr,46 cm groß, 33 kopfumfang er war 6,5 wochen zu früh(mitdem gewicht nicht schlecht) weil sich die Plazenta sich gelöst hatte, man konnte mir nicht den grund nennen (hatte keinen unfall)
    Der kleine hat etliche tests hintersich und keiner kann sagen woher die entwicklungs rückstände kommen, jetzt habe ich die vermutung das es vieleicht eine Schwangerschafts diabetis war kann man das noch nach so vielen jahren noch feststellen?bin zwar übergewichtig habe aber noch keine diabetis. Ob die Kinder auf Zucker getestet wurden kann ich nicht sagen davon wurde mir nichts gesagt und gelesen hba ich auch nichs nicht den ärzten briefen

    Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte, termin bei Kia ist schon gemacht das dauert aber weil es ein gesprächstermin ist

    Liebe grüße
    Summerrose


  • RE: unentdeckte Schwangerschafts diabetis, testen?


    Einen Schwangerschaftsdiabetes kann man nach der zeit nicht mehr machen.
    Die Kinder wurden sicherlich hinsichtlich des Blutzuckers untersucht, der Große, weil er recht schwer war, der Kleine, weil er zu früh kam.
    Hinweise auf einen Diabetes hat man da aber mit Sicherheit nicht gefunden. Darum ging es bei den Untersuchungen auch nicht.
    Evtl. hat man bei Ihnen einen Glucose-Toleranztest gemacht.
    Das kan man auch noch nach Jahren erfragen.

    Kommentar


    • RE: unentdeckte Schwangerschafts diabetis, testen?


      Danke für die schnelle Antwort, ich bin mal gepannt, wo von es kommt das mein kleine die extremen Entwicklungsrückstände hat, werde in den Kliniken nach fragen ob die tests gemacht worden sind

      Kommentar