• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen und Antibiotikum, was jetzt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen und Antibiotikum, was jetzt?

    Guten Tag.
    Ich habe ein kleines Problem.
    Ich nehme die Anti Baby Pille Evaluna 20 und hatte vor einigen Tagen eine Krankheit, wegen welcher ich ein 10 tägiges Antibiotikum verschrieben bekomme habe, welches die Pille beeinflusst. Mein Arzt sagte mir, ich sei erst wieder nach der nächsten Pause geschützt. Nun habe ich zu allem Überfluss gestern meine Pille vergessen ( 3. Einnahmewoche) und leider nicht die 12 Stunden Nachnehmfrist einhalten können. Ich hab die Pille dann einfach trotzdem schnell nachgenommen und danach gelesen, dass es 2 Möglichkeiten gibt wenn man die Pille in der 3. Woche vergisst: 1) Einnahme abbrechen und Pause vorziehen oder 2) weiter einnehmen und Pause weglassen. Da ich die Pille ja schon nachgenommen habe, geht ja nur noch Option 2. jetzt ist die Frage, wann ich dann wieder geschützt bin, da ich ja laut meinem Arzt wegen des Antibiotikums erst nach der nächsten Pause wieder geschützt bin, diese jedoch nun überspringen soll und direkt den nächsten blister anfangen soll.

    ich bin sehr verwirrt und wäre dankbar, für einen Ratschlag was mein weiteres Vorgehen betrifft.
    lG


  • Re: Pille vergessen und Antibiotikum, was jetzt?

    Hallo,

    Sie sollten die Einnahme fortsetzen, nach 7 Pillen in Folge nach Ende der antibiotischen Behandlung besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar