• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zysten Entfernung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zysten Entfernung

    Hallo,
    mir wurde gestern eine Zyste am Eierstock ambulant per Bauchspiegelung entfernt.
    die Schmerzen lassen sich gut ertragen
    am späten Abend ca. 12 Uhr (also 9 std nach op)
    misste ich pipi machen zuhause.
    mein Partner begleitete mich.
    ich merkte auf der Toilette wie mir schwarz vor Augen wurde
    ich war dann wohl 2-3 Sekunden bewusst los

    sind das Nebenwirkungen der Narkose ?


  • Re: Zysten Entfernung

    Etwas übel ist mir auch

    Kommentar


    • Re: Zysten Entfernung

      Hallo,

      ich sehe hier noch keinen ernsten Grund zur Sorge.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Zysten Entfernung

        Meinen sie das kam von der Narkose?
        ich habe Angst das es wieder passiert

        Kommentar



        • Re: Zysten Entfernung

          Sie sollten zunächst den Verlauf abwarten.

          Kommentar


          • Re: Zysten Entfernung

            Bisher alles in Ordnung.
            wie lange halten die Schmerzen im unterleib an?

            Kommentar


            • Re: Zysten Entfernung

              Hallo,

              mir wurde einst eine sehr große Zyste samt Eierstock und Eileiter entfernt. Danach hatte ich natürlich leichte Schmerzen im Unterleib, aber sie ließen bald nach. Ein paar Tage kann es aber dauern. Mach Dir keine Sorgen. Das ist normal.

              Sorgen musst Du Dir nur machen, wenn plötzlich Dein Unterbauch stark (!) zu schmerzen beginnt, rot wird und anschwillt. Dann solltest Du umgehend zum Arzt gehen. Ebenso, wenn Du Fieber bekommst.

              LG Monsti

              Kommentar



              • Re: Zysten Entfernung

                Danke für die Antwort!
                ist es in Ordnung wenn man auf der Seite liegt nach einer Magenspieglung?

                Kommentar


                • Re: Zysten Entfernung

                  Ich meinte natürlich Bauchspiegelung

                  Kommentar


                  • Re: Zysten Entfernung

                    Ich habe nach meinen Bauchspiegelungen (es waren mehrere) nach einer guten Woche wieder Tennis in der Mannschaft gespielt, bin joggen gegangen und lag nachts, wie ich Lust hatte - nämlich überwiegend auf der Seite. Das tat ich übrigens auch nach meinen großen Bauch-OPs (Schnitt vom Brust- bis zum Schambein). Warum sollte man nicht auf der Seite liegen???

                    Kommentar



                    • Re: Zysten Entfernung

                      Ok. Ich hab gedacht das wäre nicht gut für die Narben
                      heute Abend bin ich bei meinen Eltern
                      muss dort leider ein paar Treppen zu Wohnung laufen
                      dss sollte kein Problem sein oder ?
                      die Bauchspieglung war Freitag

                      Kommentar


                      • Re: Zysten Entfernung

                        Das ist überhaupt kein Problem.

                        Kommentar


                        • Re: Zysten Entfernung

                          Danke.. noch eine Frage! Sorry echt. Das war meine op und ich bin unsicher.
                          hab jetzt heute das erste mal geduscht und die Pflaster abgemacht.
                          man hat mir geraten kein neues drauf zu machen. Es würde besser an der Luft heilen.. ich habe aber Angst das da was dran kommt

                          Kommentar


                          • Re: Zysten Entfernung

                            Du hast doch nur drei winzige Löcher! Nervig könnte vielleicht das Loch am Bauchnabel sein (Hosenbund, Gürtel u.ä.). Falls Du sehr unsicher bist, kannst Du die nächsten Tage ja noch kleine Pflaster draufmachen. Nachts würde ich aber ohne Pflaster schlafen.

                            Kommentar


                            • Re: Zysten Entfernung

                              Ich habe im rechten Oberbauch Bzw an der Seite rechts wie eine Art Druck Gefühl
                              kann das noch vom Gas kommen ? Nach 6 Tagen ?

                              Kommentar


                              • Re: Zysten Entfernung

                                Das Gas macht sich noch bis zu einer Woche bemekbar. Ignoriere es doch einfach.

                                Kommentar