• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

    Hallo!


    Ich habe folgendes Problem: Meine letzte Periode war am 23.10. Jetzt bin ich beim Zyklustag 34 angelangt und habe bisher keine Periode bekommen. Ich verhüte nicht hormonell, habe aber ein relativ gutes Körpergefühl und weiß in etwa, wann der Eisprung war. Ein zäher Schleimtropf löste sich am 4.11. (13. ZT), danach hatte ich am 5.11. und 6.11. leichte Schmierblutungen und einen Mittelschmerz, weshalb ich da von einer Ovulationsblutung bzw. meinem Eisprung ausgehe. Nun ist der 25.11. und keine Periode in Sicht, auch keinerlei Anzeichen, nicht. Ein Schwangerschaftstest am Freitag (ZT 31) und heute (ZT 34) sind beide negativ.

    Anfang letzter Woche hatte ich kurzzeitig so ein dumpfes/brennendes Gefühl rechts im Unterleib, welches nicht so lange anhielt und etwas Rückenschmerzen. Ich dachte schon, dass die Periode sich ankündigt, aber bis heute nichts passiert. Weiß langsam nicht mehr weiter.

    Verhütet wurde mit Kondomen, es ist uns keine Panne aufgefallen. Wir haben penibel darauf geachtet. Ich hab auch sonst keinerlei Beschwerden, weder spannende Brüste, noch Übelkeit. Es fühlt sich aber nicht so an als würde die Periode kommen.

    Ist es nicht eher ungewöhnlich, dass die zweite Zyklushälfte so lang ist? Normalerweise ist sie doch meistens 14-16 Tage lang. Je nachdem wie ich rechne, bin ich da schon bei über 18 Tagen.

    Ich hatte keinerlei Stress, war nicht erkältet.

    Wie soll ich weiter vorgehen? Mein Zyklus schwankt, zwischen 28-37 Tagen war dieses Jahr alles dabei.

    Hin und wieder hatte ich mal eine Zyste, letztes Jahr im Sommer wurde mir per Bauchspieglung ein Myom entfernt. Im August wurden zwei weitere kleine Myome entdeckt, bei denen ich mir laut meiner Ärztin keine Sorgen machen soll.

    Soll ich morgen nochmal einen Test machen? Kann ich mich auf die bisherigen Tests verlassen?

    Danke im Voraus! Liebe Grüße!


  • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

    Hallo,

    eine Zyste kann zum Ausbleiben der Blutung führen, ich würde zu einer abklärenden Untersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

      Hallo!

      Danke für die Antwort! Meine Ärztin meinte, ich solle noch abwarten, weil die Tests negativ sind. Ich werde denke ich (sollte nichts kommen) übermorgen nochmal testen. Sie hat mir Mönchspfeffer empfohlen. Meine Zyklen sind aber selten über 35 Tage. Was halten sie von der Idee?

      Auf die Tests kann ich mich aber verlassen, oder? Wenn was wäre, dann müsste einer doch schon längst anschlagen, oder?

      Kommentar


      • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

        Wie gesagt wäre eine Untersuchung ratsam, dann kann man die Blutung je nach Befund medikamentös auslösen.

        Kommentar



        • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

          Hallo!

          Ich war bei meiner Frauenärztin. Sie wollte keine Untersuchung durchführen, weil sie der Meinung ist, man würde nichts sehen. Bin da ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht darüber. Heute vor drei Wochen hatte ich die Ovulationsblutung. Jetzt heißt es für mich abwarten...

          Ein weiterer Test heute früh war negativ, mittlerweile Zyklustag 35. Weiterhin absolut kein Gefühl vorhanden, dass die Periode bald kommt.

          Bis wann würden Sie sagen wäre es noch in Ordnung zu warten bis nochmal ein Arzt aufgesucht werden sollte?

          Kommentar


          • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

            Das ist unterlassene Hilfeleistung, wechseln Sie den Arzt.

            Kommentar


            • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

              Hallo!

              Eine Frage hätte ich noch. Wenn man 3 Wochen nach dem letzten Geschlechtsverkehr einen Schwangerschafstest macht und dieser negativ ist, kann man dann zu 100 % sagen, dass eine Schwangerschaft ausgeschlossen ist?

              Kommentar



              • Re: Zweite Zyklushälfte zu lang - Periode nicht in Sicht

                Das Testergebnis ist ab 14-16 Tagen nach dem GV zuverlässig.

                Kommentar