• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krankenhaus, Pille, Abbruchblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krankenhaus, Pille, Abbruchblutung

    Hallo Doktor,

    folgendes. Am 20.10. war ich im Krankenhaus stationär und wurde aufgrund Migräne mit Schmerzmitteln und Blutverdünnern behandelt. Ich verhüte mit der Pille. Circa 2-3 Wochen vorher hatte ich GV. Meine sorge ist, dass ich kurz nach dem KH Aufenthalt das Gefühl eines eisprungs TAGELANG hatte (ich habe die Pille korrekt eingenommen!!!). Als meine Abbruchblutung kam, kam diese 1. zwei tage später als üblicherweise und 2. war das für zwei herauffolgende Tage nur morgens eine sehr geringe Blutung und ansonsten nur braune Schmierblutung (so hatte ich das noch nie :/) Zu mir ich bin 21, nehme die pille seit 3-4 Jahren und hatte bis jetzt keine SS. meine Frage ist ob ich eine SS ausschliessen kann? Habe am 4. Tag meiner abbruchblutung 2 SSTests gemacht welche negativ waren

    LG!!!


  • Re: Krankenhaus, Pille, Abbruchblutung

    Ich denke, Du kannst davon ausgehen, dass keine Schwangerschaft vorliegt.

    Kommentar


    • Re: Krankenhaus, Pille, Abbruchblutung

      Ich gehe hier auch nicht von einer Schwangerschaft aus.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar