• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelblicher ausfluss

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelblicher ausfluss

    Guten Tag,
    Ich bin zur Zeit etwas beunruhigt wegen Symptome, welche ich nach einer langen Antibiotika Einnahme habe. Einen Arzttermin habe ich bereits gemacht, allerdings habe ich erst einen in 2 Wochen bekommen, weshalb ich es schon mal hier versuche:

    Ich habe einen Monat lang verschiedene Antibiotika genommen, aufgrund einer immer wiederkehrenden Mandelentzündung. Nun, wo die Einnahme seit fast zwei Wochen beendet ist, habe ich seit ein paar Tagen gelblichen ausfluss, begleitet von Juckreiz und gelegentlichen Schmerzen beim Wasserlassen. Ich habe auch seit ca zwei Monaten einen neuen Partner, weshalb ich nicht direkt alle Geschlechtskrankheiten ausschließen würde. Ich vermute es ist eine bakterielle Infektion, ziehe aber auch einen Pilz in Erwägung. Von den Symptomen her passt es leider zu mehreren Erkrankungen. Haben Sie eine favoriten Antwort? Und ist der Termin in zwei Wochen zu spät oder soll ich mich Mit meiner möglichen bakteriellen Infektion als Notfall einstufen lassen?

    Liebe Grüße und vielen Dank für Ihre tolle Arbeit in diesem Forum!


  • Re: Gelblicher ausfluss

    Hallo,

    ich würde möglichst bald zu einer abklärenden Untersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar