• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Niedrig dosierte Pille Leanova

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Niedrig dosierte Pille Leanova

    Guten Abend,
    ich nehme seit 7 Jahren die BonaDea (ähnlich Maxim) und vertrage die auch ganz gut, bis auf dass ich sehr häufig Scheidenpilz bekomme. Ich habe immer gedacht es liegt daran. Ich nehme ebenfalls Estrioltabletten um das auszugleichen und damit ging es auch bisher. Jetzt habe ich aber eine neue Pille verschrieben bekommen: die Leanova. Ich habe mich im Internet schlau gelesen und NUR negative Beiträge gefunden. Die ist deutlich niedriger dosiert und ich habe Angst, dass ich jetzt Akne o.ä bekomme oder zunehme... oder gar das der Pilz schlimmer wird? Da dass in der Packungsbeilagr mit als häufigste aufgezählt wurde.
    wie sieht es denn mit Nebenwirkungen etc. Aus wenn ich eine schwächere Pille nehme? Und ist die Leanova tatsächlich so schlimm? Es ist ebenfalls eine Pille der 1. Generation.. wo ich auch nicht wirklich gutes gehört habe... ich hab wirklich Angst davor die zu nehmen...
    danke für jede Antwort!!


  • Re: Niedrig dosierte Pille Leanova

    Hallo,

    der Verlauf ist in einem solchen Fall immer individuell unterschiedlich und nicht vorhersehbar, Sie sollten den Versuch durchführen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Niedrig dosierte Pille Leanova

      Dankeschön für die schnelle Antwort.
      Dann ist nur noch eine Sache die ich mich frage, viele Berichten von Nebenwirkung wie Gewichtszunahme. Das kenne ich wenn man anfängt Hormone zu nehmen etc. Der Körper sich daran gewöhnen muss. Nun bin ich ja relativ hoch dosierte Pille gewöhnt, jedoch der 4. Generation... sind da die Nebenwirkungen denn im allgemeinen so drastisch wenn ich „weniger“ nehme. Man sagt ja auch, je weniger Hormone desto besser. Jedoch ist die Leanova aus der 1. Generation.. was mir Bauchschmerzen bereitet.

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Niedrig dosierte Pille Leanova

        Ich halte das Risiko für sehr gering.

        Kommentar