• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwirkung & hochkommender Mageninhalt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwirkung & hochkommender Mageninhalt

    Hallo,
    ich habe eben die Pille genommen und spätestens 1 Minute danach hatte ich einmal Schluckauf wobei etwas (
    Mageninhalt/Magensäure hoch gekommen ist. Es kam bis in meinen Mundraum, habe es danach direkt wieder runtergeschluckt.
    Hat es Auswirkungen auf die Pillenwirkung, dass etwas Mageninhalt/Magensäure nach SO KURZEM Zeitraum (nicht mal einer Minute) hoch kam? Also kann die Pille in dem Fall richtig vom Körper aufgenommen werden? Weil der Zeitraum zwischen Pilleneinnahme und hochkommendem Mageninhalt ja so kurz war. Ist der Zeitraum da überhaupt ausschlaggebend? War die Pille bei dem Hochkommen des Mageninhalts dabei?
    also: Soll ich jetzt noch eine Pille nachnehmen oder hatte die hochkommende Magensäure/Mageninhalt und der kurze Zeitabstand zwischen Pilleneinnahme und dem beschriebenen Vorfall keine Auswirkung auf die Pillenwirkung?

  • Re: Pillenwirkung & hochkommender Mageninhalt

    Hallo,

    Sie können hier von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar