• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Antibotika/ Cortison

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Antibotika/ Cortison

    Hallo,
    ich habe aufgrund eines schweren Infekts Antibiotika und Cortison. Das Antibotika heißt Amoxi-Clavulan Aurobindo 875 mg /125 mg. Das Cortison Prednisolon acis 10 mg. Dazu habe ich noch Novaminsulfon Lichtenstein 500 mg. Ich habe heute die 10 Pille meines aktuellen Blisters genommen. Wie lange sollte ich zusätzlich verhüten? Und sollte ich die Pille normal weiter nehmen? Liebe Grüße

  • Re: Pille und Antibotika/ Cortison

    Hallo,

    der Schutz besteht wieder, sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Antibotika/ Cortison

      Setzt das Antibiotika die vorherigen Pillen auch außer Kraft? Ich nehme Freitag das letze Mal Antibiotika und habe danach noch genau 7 pillen kann ich dann danach geschützt in die Pause gehen oder nach der Pause lieber noch 7 Tage zusätzlich verhüten?

      Kommentar


      • Re: Pille und Antibotika/ Cortison

        Würde die Pause ungrund starker Brustschmerzen gerne machen.

        Kommentar



        • Re: Pille und Antibotika/ Cortison

          Wenn Sie die 7 Pillen vor der Pause eingenommen haben, besteht der Schutz.

          Kommentar


          • Re: Pille und Antibotika/ Cortison

            Ich frag nur weil man ja sagt man nur geschützt in die Pause wenn man 14 pillen vernünftig genommen hat

            Kommentar


            • Re: Pille und Antibotika/ Cortison

              Also kann ich beruhigt in die Pause gehen dann wenn es soweit ist obwohl ich keine 14 pillen genommen habe ohne Fehler?

              Kommentar