• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Schwangerschaft

    Guten Tag

    Ich verhüte schon länger mit der minipille. Im August hatte ich GV bei dem mir evtl. ein Einnahmefehler passiert ist. Mit der Befürchtung schwanger zu sein habe ich 21. Tage später einen Schwangerschaftstest gemacht, der Negativ war. Nun ca. 11 Wochen nach dem vermeintlichen GV habe ich wieder das Gefühl schwanger zu sein, da sich mein Bauch seit einiger Zeit anders anfühlt als sonst. Ich habe dann letzte Woche mit abstand von 4 Tagen wieder zwei Tests gemacht. Diese waren wieder Negativ. Ich bin mir unsicher, da ich durch die Einnahme der Pille keine Monatsblutungen habe.

    Kann ich nun davon Ausgehen, dass keine Schwangerschaft besteht obwohl ich mich komisch fühle? Sind die Tests Aussagekräftig?

  • Re: Angst vor Schwangerschaft

    Ja, du kannst davon ausgehen nicht schwanger zu sein und sich komisch zu fühlen ist kein Indiz für eine Schwangerschaft.

    Kommentar