• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zostex und Folio

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zostex und Folio

    Hallo!
    wegen Verdacht auf Gürtelrose wurde mir Zostex verschrieben. Wegen Kinderwunsch nehme ich derzeit Folio. Ist die gleichzeitige Einnahme (folio morgens und Zostex abends) unkritisch?

    Viele Grüße und danke!

  • Re: Zostex und Folio

    Hallo,

    das ist kein Problem.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zostex und Folio

      Ich nehme bis 7.11. Zostex.
      Ab dem 9.11. habe ich in etwa meine fruchtbaren Tage. Ist die Einnahme des Medikaments ein Problem für eine möglicherweise jetzt eintretende Schwangerschaft?
      der Beipackzettel enthält die Info, dass man dieses Medikament nicht einnehmen soll, wenn man bereits schwanger ist. Wie iwäre es aber mit einer direkt sich anschließenden Schwangerschaft? Sollte lieber der nächste Zyklus für den Kinderwunsch abgewartet werden?

      Danke!

      Kommentar


      • Re: Zostex und Folio

        Die Einnahme stellt für eine mögliche spätere Ss kein Problem dar. Sie müssen also nicht wegen dem Kidnerwunsch warten ...

        Kommentar