• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Blutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Blutung

    Ich habe zu erst die Kombipille Evaluna 30 im LZZ genommen da ich Migräne Patient bin und die Periode nicht mehr wollte durch Schule Prüfung ect. Da ich aber zu dem immer Kopfschmerzen hatte und auch leichte Blutungen hatte mein Gyn mir eine Östrogenfreie Pille verschrieben die dann statt 21 Pillen 28 hat. Nun habe ich mit dem ersten Blister der neuen Pille angefangen und hatte nur Schmierblutungen 3 Wochen sind jetzt rum seit dem ich die nehme nun habe ich seit 3 Tagen keine Schmierblutungen mehr sondern eine richtige Blutung und sehr stark ist das normal oder vertrage ich die neue Pille nicht wie soll ich mich jetzt verhalten? Die neue Pille heißt Desogestrel 75mg

  • Re: Pille und Blutung

    Hallo,

    unter Anwendung einer Minipille kommt es oft zu solchen Blutungen, zunächst sollten Sie den weiteren Verlauf abwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Blutung

      Es ist jetzt die Frage wie lange man wartet? 1 Woche hab ich noch dann sind 28 Tage rum mit der Östrogenfreien Pille

      Kommentar


      • Re: Pille und Blutung

        Sie sollten die Woche noch abwarten.

        Kommentar



        • Re: Pille und Blutung

          Sie sollten die Woche noch abwarten.
          Hab jetzt eine Woche abgewartet und mit dem neuen Blister angefangen 4 Tage davon jetzt schon die starke Blutung ist weg trotzdem kommt noch eine Blutung aber dunkles braunes Blut ist das noch normal bei Dauereinnahme der Östrogenfreien Pille?

          Kommentar


          • Re: Pille und Blutung

            Ja, das ist nicht ungewöhnlich.

            Kommentar