• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach und Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach und Pille

    Guten Abend,
    ich nehme die Antibabypille Femikadin. Gestern Abend habe ich diese jedoch vergessen, ich befinde mich in der 3. Woch der Einnahme und habe davor den neuen blister sofort im Anschluss auf den vorherigen genommen, da ich aufgrund eines Urlaubs meine Tage nicht bekommen wollte. Nach dem vergessen der Pille hatte ich jedoch ungeschützten GV. Habe mir dann gleich heute Nachmittag die ellaone in der Apotheke geholt und genommen. Die vergessene Pille habe ich nicht nachgeholt, da die 12 Stunden in denen man sie nachholen kann vorüber waren. Jetzt frage ich ob Ich die vier übrigen Pillen ganz normal weiter nehmen soll ab heute Abend. Oder ob ich mit der Einnahme der Pille danach die Einnahme der Femikadin Abbrechen soll. Die Apothekerin meinte ich soll die restlichen normale nehmen, und dann in die siebentägige Pause, bin dann jedoch im neuen Zyklus Ungeschützt und muss zusätzlich verhüten. Oder soll ich wie gesagt die Einnahme abbrechen, auf meine Blutung warten und dann mit der neuen Packung beginnen. Bin ich dann ab dem Tag der ersten Einnahmen wieder geschützt und was wenn meine Periode nicht kommt, im Beipackzettel der ellaone steht dass sich die Periode deutlich hinauszögern kann. Was ist die beste und sicherste Möglichkeit?


  • Re: Pille danach und Pille

    Hallo,

    die Anwendung der "Pille danach" war hier unnötig. Sie sollten jetzt die Einnahme abbrechen und am 1. Blutungstag mit einer neuen Packung beginnen, dann besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille danach und Pille

      Na super, da haben sie mir das Geld aus der Tasche gezogen :/ also nehme ich jetzt die restlichen 4 Pillen nicht mehr , warte auf meine Blutung und beginne dann mit der neuen Packung und ab dem Tag ist der Schutz dann wieder gewährleistet? Bis zur Einnahme der ersten Pille der neuen Packung muss ich jedoch zusätzlich verhüten oder ?

      Kommentar


      • Re: Pille danach und Pille

        Hallo,

        die Anwendung der "Pille danach" war hier unnötig. Sie sollten jetzt die Einnahme abbrechen und am 1. Blutungstag mit einer neuen Packung beginnen, dann besteht der Schutz wieder.

        Gruss,
        Doc
        Na super, da haben sie mir das Geld aus der Tasche gezogen :/ also nehme ich jetzt die restlichen 4 Pillen nicht mehr , warte auf meine Blutung und beginne dann mit der neuen Packung und ab dem Tag ist der Schutz dann wieder gewährleistet? Bis zur Einnahme der ersten Pille der neuen Packung muss ich jedoch zusätzlich verhüten oder ?

        Kommentar



        • Re: Pille danach und Pille

          Hallo,

          die Anwendung der "Pille danach" war hier unnötig. Sie sollten jetzt die Einnahme abbrechen und am 1. Blutungstag mit einer neuen Packung beginnen, dann besteht der Schutz wieder.

          Gruss,
          Doc
          Hab außerdem am Tag der Einnahme der ellaone noch meine reguläre Pille normal eingenommen, da die Apothekerin meinte ich solle es so machen, soll ich dann nun die restlichen 3 Pillen aus dem blister fertig nehmen und am 1 Tag der Blutung mit der neuen Packung anfangen oder ab morgen keine Pille mehr nehmen ?

          Kommentar


          • Re: Pille danach und Pille

            Sie können die Einnahme auch zu Ende führen, ab der 1. Pille danach beteht dann der Schutz.

            Kommentar


            • Re: Pille danach und Pille

              Sie können die Einnahme auch zu Ende führen, ab der 1. Pille danach beteht dann der Schutz.
              Danke für die schnellen Antworten. Also soll ich dann mit der neuen Packung am ersten Tag der Blutung anfangen oder nach der 7 tägigen Pause ? Und ab der 1 Pille der neuen Packung bin ich wieder geschützt?

              Kommentar