• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Veregen Salbe nebenwirkung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Veregen Salbe nebenwirkung

    Hallo,
    ich nehme zur Behandlung meiner Feigwarzen am Scheideneingang und Damm die Salbe Veregen 10% packungsbeilagengemäß 3mal täglich. 2 Tage nach Behandlung hat sich mein Lymphknoten am Hals binnen einem Tag sehr angeschwollen und mein Rachenraum war einseitig sehr geschwollen, Schlucken war dann sehr schmerzhaft. Dazu kam noch extreme Hitze und leichtes Fieber. Als Nebeneirkung wird zwar Lamphknotenschwellung gelistet aber nur lokal und nich am Hals. Kommt das also trotzdem von der Salbe und sollte ich lieber die Behandlung unterbrechen? Andererseits habe ich oft geschwollenen Rächen, nur dieses Mal war es sehr stark.


  • Re: Veregen Salbe nebenwirkung

    Hallo,

    ich gehe hier nicht von einem Zusammenhang aus und würde eine abklärende Untersuchung empfehlen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar