• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel von Nuvaring auf Pille Maxim

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel von Nuvaring auf Pille Maxim

    Hallo Hr. Dr, Scheufele,

    ich habe immer die Pille Minisiston 20 fem genommen und vor einem Monat auf den Nuvaring gewechselt. Diesen vertrage ich allerdings nicht, bzw. rutscht er immer wieder nach unten und findet einfach nicht den richtigen "Sitz", zudem habe ich enorme Stimmungsschwankungen seit ich den Ring nutze. Ich habe mit meinem Frauenarzt darüber gesprochen, dass ich gerne wieder zu einer Pille wechseln würde, allerdings war die Minisiston 20 fem zu niedrig für mich. Mir wurde nun die Pille Maxim verschrieben und mir gesagt, dass wenn ich den Ring entferne, ich warten soll bis ich meine Periode bekomme und am ersten Tag meiner Periode mit der neuen Pille Maxim starten soll. Ist der Schutz dann gleich vorhanden oder muss man zusätzlich verhüten und wenn ja, wie lange?

    Ich bedanke mich jetzt schon für Ihre Antwort und wünsche einen schönen Tag!

    LG

  • Re: Wechsel von Nuvaring auf Pille Maxim

    Hallo,

    wenn Sie so vorgehen, bleibt der Schutz erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Wechsel von Nuvaring auf Pille Maxim

      Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Da ich auch weitere Probleme wie Übelkeit habe und hätte ich noch die Frage, ob ich vorzeitig den Ring entfernen könnte, dann die Monatsblutung abwarte und dann am 1. Tag der Periode mit der Maxim beginne! Der Ring befindet sich jetzt genau 2 Wochen in mir und ich müsste ihn nächsten Mittwoch entfernen! Wäre der vorzeitige Abbruch möglich und auch hier anschließend an den ersten Tag der Pilleneinnahme der Schutz gegeben?

      Vielen Dank schon mal im Voraus!

      Kommentar


      • Re: Wechsel von Nuvaring auf Pille Maxim

        Auch diese Variante ist problemlos möglich.

        Kommentar