• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Hallo,

    Ich habe eine Beratungsfrage bezüglich meiner Pille.

    Ich habe auf Anordnung meiner Ärtztin von der Pille Maxim auf diePille Kleodina nach Einhaltung der 7 Tage Pillenpause gewechselt. Da
    Keodina nun starke Nebenwirkungen verursacht hat, habe ich wieder
    unter Einhaltung der 7 tage Pause wieder nach einem Monat(also nach ablauf eines Blisters Kleodina) zur Maxim gewechselt. Die Kleodina
    habe ich also nur einen Monat eingenommen. Zwischen den Wechsel habe ich immer die 7 Tage Pause davor eingehalten.

    >st die Wirksamkeit beeinträchtigt?

  • Re: Pillenwechsel

    Hallo,

    der Schutz ist hier erhalten geblieben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel

      Hallo,

      sind die Pillen dann gleich hoch dosiert?

      Kommentar


      • Re: Pillenwechsel

        Die Pillen haben dieselbe Stärke.

        Kommentar



        • Re: Pillenwechsel

          Ich habe nun nach dem Wechsel meine Periode 7 Tage zu früh bekommen und sie hält seit 8 Tagen an. Zudem normales Ziehen im Unterleib?
          Was könnte die Ursache sein?
          LG

          Kommentar


          • Re: Pillenwechsel

            Das ist hormonell bedingt und kein Grund zur Sorge.

            Kommentar