• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille im Langzeitzyklus 1 mal vergessen und nicht nachgenommen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille im Langzeitzyklus 1 mal vergessen und nicht nachgenommen?

    Hallo Herr Dr. Scheufele,

    ich nehme die Pille Femikadin 30 im Langzeitzyklus. Momentan befinde ich mich in der ca. 13 Einnahmewoche ohne Pause. Freitag morgen hatte ich das letzte mal ungeschützten Geschlechtsverkehr und Samstag Abend habe ich mich nach sehr kurzer Zeit nach der Pilleneinnahme übergeben und leider vergessen eine neue Pille nachzunehmen. In die Pillenpause bin ich aber blöderweise nicht gegangen und habe Sonntag Abend wieder normal die Pille genommen. Nun habe ich zwei Fragen:

    1. Besteht in diesem Fall die Chance eine Schwangerschaft aufgrund des Geschlechtsverkehrs am Freitag vor dem vergessen der Pille?

    2. Bin ich trotz des Vergessens des Nachholens der Einnahme noch geschützt oder muss ich die nächsten 7 Tage nach der vergessenen Einnahme zusätzlich vergütet werden?

    LG und besten Dank bereits im Voraus!

  • Re: Pille im Langzeitzyklus 1 mal vergessen und nicht nachgenommen?

    Hallo,

    in diesem Fall bleibt der Schutz erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille im Langzeitzyklus 1 mal vergessen und nicht nachgenommen?

      Entschuldigen Sie die nochmalige Nachfrage. Also macht es in diesem Fall nichts aus, dass ich vergessen habe die Pille am nächsten morgen nachzunehmen? Normalerweise wird dies ja für die Erhaltung des Schutzes vorausgesetzt. Und wegen des Geschlechtsverkehrs am Tag vor der vergessenen und nicht nachgeholten Pille muss ich mir keine Sorgen machen?

      Kommentar


      • Re: Pille im Langzeitzyklus 1 mal vergessen und nicht nachgenommen?

        in diesem Fall bleibt der Schutz erhalten.

        Kommentar