• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pms? Entzündungswerte

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pms? Entzündungswerte

    Hallo liebes Forum,

    seit knapp einem halben Jahr plagen mich immer wiederkehrende Bauchschmerzen. Diese treten nicht jeden Monat auf, aber wenn, dann ausschließlich in der zweiten Zyklushälfte.
    Während dieser Schmerzphasen sind meine Entzündungswerte erhöht (crp und leukos). Sind die Schmerzen weg, sind auch die Werte wieder normal.
    Die Bauchschmerzen beginnen mit Stechen rechts vom Bauchnabel und werden zu krampfartigen Schmerzen im ganzen Bauchraum, die bei Druck stärker werden. Dazu ist mir übel, oft kommen Kopfschmerzen dazu, mein Bauch bläht sich stark auf als wäre ich schwanger, und Blähungen.
    Das Ganze hält einige Tage an. Auffällig finde ich eben, dass die Beschwerden wirklich NUR in der 2. Zyklushälfte auftreten. In manchen Monaten auch gar nicht oder deutlich abgeschwächt.

    Natürlich lasse ich das auch einmal Internistisch abklären, aber:
    Würde das zu PMS passen? Habe im Internet gelesen, dass beim PMS während der Beschwerdephase die Entzündungswerte erhöht sein können, stimmt das?

    Danke schonmal!

    LG,
    Angelika

  • Re: Pms? Entzündungswerte

    Hallo,

    ein solcher Zusammenhang ist möglich, in jedem Fall sollte eine weitere Abklärung erfolgen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar