• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

brennen nach geschlechtsverkehr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • brennen nach geschlechtsverkehr

    Hallo!

    Wenn ich in meine Freundin komme, dann hat sie meistens Blasenentzündung danach........liegt das an mir! WIEGESAGT: MEISTENS, NICHT IMMER! Das macht mich halt a bisserl stutzig. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Habe ich vielleicht Bakterien in meinem Sperma? Wie findet man das heraus? Vielen Dank und Gruss aus dem tiefsten Bayern


  • RE: brennen nach geschlechtsverkehr


    in der blase sind immer bakterien. es hängt lediglich von der form des immunsystems ab, ob sie schaden können oder mit dem urin ausgeschieden werden.

    in der harnröhre können sie dadurch natürlich auch sein. das heißt in deinem fall, wenn du ejakulierst, gelangen sie mit der flüssigkeit in die vagina und natürlich durch das ausfließen in den äußeren genitalbereich deiner partnerin. dort am blaseneingang haben sie zur blase deiner freundin einen kurzen weg.

    auch wenn der körper der frau durch verstärkten harndrang nach dem GV versucht, alles wegzuspülen, kann so trotzdem eine blasenentzündung entstehen.
    ihr solltet bei zusammen zum urologen gehen. dann kann er das schnell in den griff kriegen.

    das sind so die kleinen unannahmlichkeiten, die sich beim gv mit einschleichen. man sollte sich damit abfinden, aber was dagegen tun.
    lg k.

    Kommentar


    • RE: brennen nach geschlechtsverkehr


      Ich denke auch, der Urologe ist schon eine gute Möglichkeit.

      Kommentar


      • RE: brennen nach geschlechtsverkehr


        HMM!

        Vielen Dank für eure Tips........ich dachte, ich könnte um den Urologen rumkommen.....aber wenn das so ist, dann sollte ich wohl mein Sperma mal untersuchen lassen, oder?
        Danke und Grüsse

        Kommentar