• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunschsprechstunde

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunschsprechstunde

    Guten Abend,

    mein Gyn hat mir aufgrund eines bislang unerfüllten Kinderwunsches die Kinderwunschsprechstunde nahegelegt.
    Hierzu habe ich nun sehr unterschiedliche Infos bekommen:
    Zum einen sollen bereits die Gespräche dort, Blutuntersuchungen etc. dem Patienten selbst in Rechnung gestellt werden.
    Zum andern habe ich gehört, dass Zuzahlungen erst bei IVF/ICSI auf die Patientin zukommen.
    Was ist nun richtig, und auf welche Kosten muß man sich da einstellen? Was alles trägt die Kasse NICHT?


  • RE: Kinderwunschsprechstunde


    Alle Maßnahmen zur künstlichen Befruchtung sind zuzahlungspflichtig (50%).
    Beratungen und Untersuchungen, sowie andere Behandlungen sollten eigentlich Kassenleistung sein, wenn die Einrichtung eine Zulassung dazu besitzt.

    Unter http://www.fertilitycenterberlin.de/kosten.htm habe ich mal eine Zusammenstellung der möglichen Kosten gefunden.

    Kommentar