• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was ist nur mit meiner Scheide los?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was ist nur mit meiner Scheide los?



    vielleicht hat ja jemand eine Idee, was das sein könnte.

    Ich bin seit 6 Jahren in einer festen Partnerschaft.
    Seit einiger Zeit habe ich ein paar Probleme mit meiner Scheide.

    Ich habe ziemlich häufig gelblichen Ausfluss. Die Konsistenz ist schwer zu beschreiben. Stellt euch vor, man ist krank und hat ziemlichen „schleimigen“ Schnupfen (welcher gerne als „rotz“ bezeichnet wird). Mein Ausfluss ist also so gesehen dann ziemlich schleimig, glitschig und dehnbar.
    Ich weiß nun nicht, ob es sich dabei nur um den zervixschleim handelt, da der Ausfluss so gut wie täglich (nicht in der Periode) auftritt.

    Das nächste Problem, welches ich ebenfalls seit längerer Zeit habe ist, dass nach dem Geschlechhtsverkehr meine Scheide brennt. Es fühlt sich so an wie eine Blasenentzündung. Das brennen hält ca. für eine halbe Stunde an, dann ist es wieder weg.
    Mein Freund und ich schlafen ohne Kondom miteinander. Dementsprechend „kommt“ er in mir.
    Schon das einführen vom Penis in meine Scheide ist mit Schmerzen verbunden, die aber auszuhalten sind. Dazu muss ich aber auch sagen, dass wir wirklich selten miteinander schlafen.
    Wenn wir dann mit dem Geschlechtsakt fertig sind, gehe ich immer auf die Toilette. Ich habe mitunter das Gefühl, dass das Sperma, welches dann auf der Toilette wieder rausläuft, evtl. für das brennen verantwortlich ist. Das war aber nicht immer so.

    Was könnte das sein?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.


  • Re: Was ist nur mit meiner Scheide los?

    Hallo,

    ich würde hier zu einer abklärenden Untersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar