• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger?

    Ich hatte vor 2 Tagen meinen Eisprung (merke ihn immer ziemlich genau) und seit heute habe ich das Gefühl, dass mein Busen etwas gewachsen ist bzw. spannt. Können das jetzt schon Anzeichen einer Schwangerschaft sein? Kann das nach so kurzer Zeit schon sein?


  • RE: Schwanger?


    also wenn du dir sicher bist, vor zwei tagen deinen eisprung gehabt zu habne, dann kannst du heute noch nichts davon bemerken, ob das ei befruchtet wurde. das dürfte glaub ich noch auf dem weg zur gebärmutter sein oder gerade damit beschäftigt sich einzunisten, da hat es noch nicht mal genügend HCG freigesetzt, um das nachzuweisen.

    frühestens in 7 tagen per blut beim fa oder in 14 tagen per urin mit einem ss-test nachweisbar. jetzt auf gar keinen fall, wenn denn vor zwei tagen tatsächlich dein eisprung stattfand.

    Kommentar


    • RE: Schwanger?


      Das mit dem Test ist klar.
      Aber kann so etwas wie Brustspannen, Unterleibsziehen etc. nicht schon eher auftreten?
      Ich höre immer von so vielen Frauen: "Ich habe es sofort gewußt" oder "Ich hatte schon 2 Tage nach dem Eisprung Brustschmerzen" etc.

      Kommentar


      • RE: Schwanger?


        Hallo,

        erst ca. 7 Tage nach dem Eisprung findet die Einnistung statt, also kann man sich das gut ausrechnen wenn man genau weiß wann der Eisprung ist, da man das ja aber leider oft nicht genau weiß (nur ca.) ist es ein kleines Ratespiel mit einigen Tagen plus und minus.
        Schwangerschaftsanzeichen vorher gibt es nicht, da erst NACH der Einnistung das HCG produziert wird, welches die Schwangerschaftsanzeichen verursacht und selbst das braucht noch ein paar Tage bis es so zahlreich im Körper vorhanden ist, dass der Körper auch wirklich eine Veränderung spürt. Alle die es (angeblich) schon kurze Zeit nach der Befruchtung im Körper spüren haben sich meiner Meinung nach entweder mit dem Eisprung verrechnet oder eine Urahnung in sich, aber HCG-Beschwerden können das m.E. noch nicht sein.

        LG amza

        Kommentar



        • RE: Schwanger?


          Das dürfte eher ein Effekt des Progesterons sein.
          Die Meinung, ich habe sofort gemerkt ..., sollte man doch eher in das Reich der Sagen schicken.

          Kommentar