• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

unregelmäßige regel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unregelmäßige regel

    Bin 14 Jahre alt, hatte im April meine 1. Regel und im Mai nach 32 Tagen wieder. Dann kam 56 Tage lang nichts .
    Die Regel ,die dann kam war sehr lang (fast 12 Tage)und seitdem war nichts mehr?
    Kann es sein , dass das noch Normal ist?
    Meine Mutter meint, es kann noch 2 jahre dauern bis da ein richtiger Rythmus drin ist. Soll ich vielleicht doch zum Arzt oder abwarten?


  • RE: unregelmäßige regel


    Am Anfang kann es wirklich noch dauern, bis die Regel eben regelmäßig kommt.
    Ich sehe da keinen Grund zur Sorge.

    Kommentar


    • RE: unregelmäßige regel


      in dem fall kanst du auf deine mutter hören. das dauert, bis es sich eingependelt hat. die abstände sollten nur nicht länger als 6 monate dauern, dann sollte man mal zum arzt gehen, jetzt ist das noch nicht nötig.

      Kommentar


      • sorry


        gleicher gedanke, gleiche zeit

        Kommentar



        • kein problem!


          ...

          Kommentar