• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

blutungen post menopause!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blutungen post menopause!!!

    Meine Schwiegermutter hatte ihre letzte Blutung vor vier Jahre(mit 48 Jahren) und nun treten seit einiger Zeit wieder blutungen auf.In meinem Gynäkologiebuch habe ich nun gelesen,dass Blutungen post menopause zu 50% auf ein Karzinom hindeuten!!!Welche Karzinome haben dieses Symptom außer dem Endometrium-Ca.???außerdem weigert sie sich strikt zum gynäkologen zu gehen,trotz dem Wissen,dass auch etwas "böses" hinter diesen Blutungen stecken kann!!!Wer kann mir da Tips geben,bzw.meine Fragen beantworten???vielen Dank mal im Vorraus,...


  • RE: blutungen post menopause!!!


    Sie sollte wirklich dringend zum FA gehen, da es durchaus etwas Bösartiges sein kann, aber nicht muss.
    Gebärmutterschleimhautkrebs ist möglich, aber auch der Gebärmutterhals ist denkbar.
    Eine Ausschabung,möglichst mit Gebärmutterspiegelung, ist dringend erforderlich!

    Kommentar