• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Will wieder schwanger werden!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Will wieder schwanger werden!

    Einen schönen guten Morgen liebe Forenteilnehmer!

    Ich weiß es hört sich jetzt ein bisschen dumm an für euch, aber ich wünsche mir mehr denn je zuvor ein Kind!
    Folgendes ist passiert: Im Juli letzten Jahres setzte ich die Pille (Harmonette) ab, weil mich mein Ex damit andauernd dangsalierte endlich ein Kind miteinander zu haben. Im Juli 2003 dachte ich mir jetzt oder nie und ich setzte o.e. Pille ab. Jedoch wurde und wurde ich einfach nicht schwanger. Mir wurde andauernd von meinem Ex-Freund gesagt ich könnte so und so nicht schwanger werden, könnte nie Kinder haben, ich sei unfruchtbar und dadurch keine richtige Frau. Als ich ungefähr alle 28 Tage meine Monatsblutung bekam sagte er "Bloody woman" zu mir. Ich fürchtete mich direkt auf meine Menstruation, denn ich hatte Angst auf seine Reaktionen. Im Februar diesen Jahres beendete ich unsere Beziehung (aus anderen Gründen). Ich lernte meinen jetzigen Freund kennen. Er ist total lieb und fürsorglich zu mir. Im März 2004 ging ich dann zu meinem Frauenarzt, denn ich glaubte selber schon, wegen den monatelangen herablassenden Äusserungen meines Ex-Freundes, dass ich unfruchtbar sei oder dass etwas bei mir nicht stimmen würde. Mein FA versicherte mir, dass alles in Ordnung sei bei mir und dass auch zu 50 % der Mann schuld sein kann, da bei mir ja alles in Ordnung zu sein scheint. Trotz allem glaubte ich dem FA nicht und dachte vielleicht rauche ich zu viel und sei dadurch unfruchtbar geworden. Ich nahm auch die Pille gar nicht weiter denn ich dachte ich können auch von meinem neuen Freund nicht schwanger werden, denn schließlich dachte ich mir es sei meine Schuld. Ich wurde dann plötzlich im März 2004 schwanger, ich traute meinen Augen nicht als ich den SS-Test sah und so machte ich gleich einen zweiten auch dieser bewies mir dass ich schwanger war. Ich hatte plötzlich Angst und Pankik, da ich zu dieser Zeit erst gerade mal 2 Monate mit meinem jetzigen Freund zusammen war. Ich dachte nicht mehr klar. Dazu kam noch dass ich in ein anderes Bundesland ziehen hätte müssen und das war mir alles zuviel und so machte ich im Juni diesen Jahres einen verheerenden Fehler den ich zu tiefst bereue und dafür am liebsten sterben würde... Ich machte nen Schwangerschaftsabbruch! Dabei hätte ich alles gehabt und der Vater (mein jetziger Freund) hätte sich wahnsinnig auf das Kind gefreut. Ich hasse diese Abtreibungsklinik. Ich finde bei uns in Österreich ist es allzu leicht ein Kind abtreiben zu lassen ich musste zu keinem Gespräch. Ich musste nur Eur 450,-- hinblättern und damit hatte sich die Sache. Am selben Tag noch war mir klar, was ich da getan habe war der größte Fehler meines Lebens!!! Leider ist dieser nicht mehr rückgängig zu machen. Seither sind jetzt fast 2 Monate vorbei und ich wünsche mir mehr denn je zuvor ein Kind doch es hat jetzt noch nicht geklappt. Bin ich denn jetzt unfruchtbar geworden??? Kann ich jetzt nie mehr ein Kind haben??? Ich will wieder schwanger werden und weiß nicht wie ich das am besten anstelle...Um diesen Whnsinns-Fehler ein bisschen zu verkraften habe ich einen "Entschuldigungsbrief" an mein kleines ungeborenes Schätzchen geschrieben, dass ich vor ca. 2 Monaten auf schlimmste Art und Weise verlor... Der einzige der von diesem Kind wusste und der einzige der sich für das Leben des kleinen Menschlein, das in mir wuchs einsetzte war der Vater... ich will jetzt wieder unbedingt schwanger werden, auch wenn es sich für einige von euch vielleicht jetzt dumm anhört, aber ich dachte auch vorher es sei leichter, wenn es mir physisch gut geht nach dem Eingriff, dachte ich, wäre alles in bester Ordnung. Nur an das Psychische habe ich leider vergessen zu denken. Überhaupt habe ich vorher nicht genau darüber nachgedacht warum ich das mache.... Ich habe nun Angst nie wieder oder nicht mehr so schnell schwanger werden zu können. Weiß jmd. vielleicht von euch, ob das jetzt wieder eine Zeit dauert bis ich wieder schwanger bin? Als ich bei meinem FA zur Nachuntersuchung wg. SS-Abbruch war sagte er es sei alles gut verheilt und ich könne eh bald wieder schwanger werden. Aber wann ist bald?!?!

    DANKE FÜRS ZUHÖREN!!!!

    Liebe Grüße

    Sabi23


  • RE: Will wieder schwanger werden!


    Sie sollten, bei allem psychischen Druck, sich nicht zu sehr auf das Thema zu versteifen, da es durch diesen Druck noch schwieriger werden könnte, schwanger zu werden.

    Ich sehe keinen Grund, wieso es nicht wieder klappen sollte.
    Sie haben bewiesen, dass es klappt. Und es wird bestimmt nicht bei diesem einen Mal bleiben.

    Kommentar


    • RE: Will wieder schwanger werden!


      Vielen Danke für Ihren Beitrag!!

      Liebe Grüße

      Sabi23

      Kommentar


      • RE: Will wieder schwanger werden!


        ich habe gerade deinen beitrag gelesen.ich habe auch einen riesen fehler gemacht,nämlich den das ich mich nach meinen beiden kindern habe steriliesieren lassen.ich war damals glücklich verheiratet,das ist aber vorbei,denn ich bin inzwischen geschieden und leben seid vier jahren mit einem neuen partner zusammen,er wußte von anfang an das ich keine kinder mehr bekommen kann,war auch kein problem ist.für mich aber schon,denn ichb hätte gerne ein kind mit ihm,das ging sogar schon so weit,das ich scheinschwanger war.das rückgängig machen kann ich mir nicht leisten,denn es würde 20000euro kosten,ich müßte es nämlich aus eigener tasche bezahlen.damals war die entscheidung richtig für mich,da ich zweimal trotz pille schwanger wurde.für mich kommt noch hinzu,das meine schwester nachwuchs bekommt und das ist dann nochmal so schwer,es ist nicht leicht für mich und wenn ich die zeit noch einmal zurück drehen könnte,würde ich diesen fehler bestimmt nicht nochmal machen,denn ich bereue nichts mehr als das.

        Kommentar



        • RE: Will wieder schwanger werden!


          Hallo liebe diana21!

          Ich verstehe dich sehr gut! Ich mein stimmt so schlimm ist das bei mir wiederum nicht weil ich noch schwanger werden kann, aber trotzdem verstehe ich dich! Man glaubt zu diesem Zeitpunkt das Richtige gemacht zu haben und bereut es kurze Zeit später bitterlich! Ich kenne das... ich werde auch andauernd daran erinnert was ich getan habe, es gibt selten eine Minute in der ich mal abschalten kann, zumal auch der beste Freund meines Freundes im Dezember Vater wird. Mein Kind wäre Anfang Jänner gekommen. Wenn ich sie jetzt sehe könnte ich nur weinen. Vorletztes Wochenende waren sie zum Grillen bei meinem Freund und bei mir, ich ertrank den Schmerz in Alkohol, obwohl ich weiß dass das auch nicht sehr viel hilft... ich fühl mich so einsam ohne meinen kleinen Schatz in meinem Bauch... ich weiß es hört sich alles ein bisschen dumm an aber es ist so für mich...
          Diana ich wünsch Dir trotz allem alles Gute und Kopf hoch!!!

          Liebe Grüße

          Sabi23

          Kommentar


          • RE: Will wieder schwanger werden!


            wie ich gerade vom dr.erfahren habe,kann es sein,das wenn ich mal ganz großes glück habe und man es gut mit mir meint,ich auch schwanger werden könnte,da auch eine sterie nicht 100%tig ist,vieleicht war ich es auch,da ich am sonntag einen blutigen abgang hatte,ich weiß es allerding noch nicht ganz genau,da mir mein arzt nichts genaues sagen konnte,deshalb erhoffe ich mir hier eine richtige antwort.ich wünsche dir jedenfalls ganz viel glück und wünsche dir das es bald klappt,damit auch du wieder glücklich sein kannst.

            Kommentar


            • RE: Will wieder schwanger werden!


              Vielen vielen vielen Dank Diana21 für Deine aufmunternten Worte!!!

              Liebe Grüße

              Sabi23

              Kommentar



              • RE: Will wieder schwanger werden!


                Gib Deinem Körper Zeit sich zu erholen. Nach dem Abbruch muß sich die Schleimhaut erst wieder neu aufbauen um ein Nest für Dein neues Kind zu bilden. Das dauert einige Zeit. Das kann schon ein paar Monate dauern, bis alles wieder vollständig bereit ist. Ich bin damals 6 Monate nach einer Ausschabung wieder schwanger geworden.

                Kommentar