• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

kann man in der Periode schwanger werden?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kann man in der Periode schwanger werden?

    Hallo liebe Lesenden,

    Ich habe seit einem halben jahr einen katastophalen Zyklus! Mal hab ich einen Monat lang 3 Tage Periode, im nächsten dann über 14 Tage und dann mal garkeine......

    Mein Zyklus war nicht immerso, weshalb er so unregelmässig kommt, kann ich nicht nachvollziehen.

    Nun, ich habe diesen Monat am 13. August die Periode bekommen und hab sie immernoch, gott sei dank schon sehr schwach. Nun, in der Periode verhüten wir in der Regel nicht, wie auch diesen Monat. Jedoch ist mir seit einer Woche stehts übel und ich könnte den ganzen lieben langen Tag schlafen. Bin sogar fast mal im stehen eingeschlafen!
    Das bin ich nicht, so war ich noch nie. Zu wenig schalf hab ich auch nicht.

    Nun der Anstoss hier zu schreiben ist wohl, meine schmerzenden Brüste! Hatte ich auch noch nie.

    Nun kann mir jemand, oder ein gelehrter sagen, obs möglich ist das ich schwanger werden kann in einem unregelmässigen Periode??

    Für eine Antwort danke ich schon mal!

    schöne grüsse an alle mit oder ohne Sorgen
    shadowlight


  • RE: kann man in der Periode schwanger werden?


    während der mens wird die gebärmutterschleimhaut abgestoßen, so daß ein einnisten des eies während dieser zeit nicht möglich wäre. der eisprung findet normalerweise ca. 14 tage vor der mens statt. allerdings kannst du den eisprung in einem sehr unregelmäßigen zyklus nur per NFP ermitteln, also temperaturauswertung.
    es ist zwar tendenziell unwahrscheinlich während der mens schwanger zu werden, ich würde es aber nicht darauf ankommen lassen. den exakten eisprung kannst du eben nur per temperatur ermitteln. also beschäftige dich damit oder verhütent anders.
    zu einer möglichen ss kann ich dir nur sagen, ss-anzeichen treten nicht inerhalb der ersten 3 wochen auf. am betsen wäre wohl, du kaufst mal einen ss-test oder gehst zum arzt. am ende der mens wird es nämlich schon wieder unsicherer und ein eisprung wäre möglich.

    Kommentar


    • RE: kann man in der Periode schwanger werden?


      1. Ich denke, wenn der Zyklus derart durcheinander ist, sollte man zum Frauenarzt gehen. So etwas sollte man nicht einfach laufen lassen.
      2. Wenn die Blutung 10 Tage andauert (13.-23.8.) und dann aber nur noch schwach ist, kann man nicht sicher sein, dass man da nicht schwanger werden kann (z.B. am 10. Tag). In den ersten Tagen einer normalen Regel ist das in der Tat sehr unwahrscheinlich.
      3. Ich würde mich an Ihrer Stelle um eine zuverlässigere Verhütung kümmern, wenn Sie nicht schwanger werden wollen.

      Schönen Abend noch.
      Degi

      PS.: Es kommt selten vor, dass man trotz Schwangerschaft noch eine Blutung hat, aber manchmal ist es doch so.

      Kommentar


      • RE: kann man in der Periode schwanger werden?


        Aufgrund der Kombination der Zyklusstörungen und der Beschwerden, die Sie aufgeführt haben, sollten Sie wirklich zum FA, um die Ursache abklären zu lassen.

        Kommentar