• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Intimwaschlotionen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Intimwaschlotionen

    Was halten Sie von Intimwaschlotionen?
    Sinnvoll während der Mens oder nicht?
    Oder überhaupt überflüssig?


  • RE: Intimwaschlotionen


    also ich nehm eine, die mit Milchsäurebakterien angereichert ist, da ich sehr häufig Probleme mit Pilzinfektionen hatte... jetzt hab ich Ruhe, also für mich bringt ne Intimwaschlotion in jedem Fall was...

    Gruß, Tina

    Kommentar


    • RE: Intimwaschlotionen


      Sie sind durchaus sinnvoll und auf jeden Fall besser als Duschbäder oder gar Seife.

      Kommentar


      • RE: Intimwaschlotionen


        Meine FÄ hat mir von jeglichen "Mittelchen" abgeraten, weil man dann schneller mal einen Pilz haben kann.
        Ich hatte da früher Probleme mit und bin heute dank Gynatren beschwerdefrei.
        Allerdings meinte meine FÄ: keine Seife oder Lotionen sondern nur mit Wasser waschen, wenig Süßes und keine Tampons.
        Verwende seitdem auch nur noch Binden während der Regel und keine Waschlotionen o.ä. mehr, da mir das Risiko doch zu groß ist....
        Was denken Sie dazu??

        Kommentar