• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gynatren

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gynatren

    die Sprechstundenhilfe meiner FÄ teilte mir mit, daß Gynatren jedes Jahr geimpft würde. Im Prospekt steht aber , alle 2 Jahre, nachdem die Grundimmunisierung und die erste Auffrischung nach einem Jahr erfolgte, was bei mir der Fall war. Vor zwei Jahren die drei Ampullen, letztes Jahr im Herbst die Auffrischung und dieses Jahr nun schon wieder? Gibt es im zweiten Jahr zuviele Rezidive oder warum jetzt doch jedes Jahr?

    Danke


  • RE: Gynatren


    Ich kenne eigentlich auch nur den zweijährigen Rhythmus.
    Am besten fragen Sie nochmal nach, warum dies bei Ihnen jetzt jährlich gemacht werden soll.

    Kommentar