• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen beim Sex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen beim Sex

    Ich hatte schon einmal wegen des gleichen Problems ins Forum geschrieben. Ich habe immer starke Schmerzen wenn ich mit meinem Freund Sex habe. Die Schmerzen sind immer nur an einer bestimmten Stelle der Scheide. Sie hatten, anhand meiner Beschreibung, vermutet, dass es evtl. eine Endometriose sein könnte. Ich habe jedoch keine starken Schmerzen während meiner Periode, es tut nur manchmal etwas weh, wenn ich die Tampons rausziehe.
    Ich bin dann auch zu meiner Frauenärztin gegangen, die hat sich das ganze angeguckt, auch mit einer Lupe und so und sie meinte, dass es eigentlich nicht irgendwie beunruhigend aussieht. Sie wunderte sich aber darüber, dass ich ihr eine genaue Stelle sagen konnte an der es weh tat. Sie hat auch einen Pilztest gemacht, der negativ ausfiel. Das einzige was sie meinte war, das ich relativ wenig gute Bakterien in meiner Scheidenflora hätte. Ansonsten riet sie mir einfach abzuwarten und es mal ohne Kondome zu versuchen.
    Nun war ich 6 Wochen im Urlaub, als ich vor 2 Tagen das erste Mal wieder mit meinem Freund schlief tat es wieder richtig übel weh, ich war echt froh, als wir fertig waren. Heute haben wir es nochmal versucht, anfangs tat es wieder sehr sehr weh aber später als ich sehr feucht war ging es etwas besser. Es ist aber einfach nervig, dass es ständig weh tut, da macht der Sex echt keinen Spass mehr, ich bin langsam echt verzweifelt, würde gerne etwas dagegen tun können...
    Vielleicht haben sie ja noch ein paar Ratschläge für mich? Ich wäre Ihnen sehr dankbar...
    Achja habe es mir auch selber nochmal im Spiegel angeschaut, ich kann auf der betroffenen Seite leicht hubbeliges Gewebe erkennen, farblich genau wie der Rest aber man sieht es schon. Nach dem was ich darüber gelesen hab könnte es vom Aussehen her schon eine Endometriose sein...


  • RE: Schmerzen beim Sex


    Wenn es bei mehr Feuchtigkeit besser wird, dann würde ich auf jeden Fall vorübergehend zu einer Gleitcreme raten. Möglicherweise kann das helfen, überhaupt erstmal wieder das Ganze schmerzfrei zu erfahren, was nicht ganz unwichtig ist.

    Kommentar


    • RE: Schmerzen beim Sex


      Hallo,

      meine Freundin hat ein ähnliches Problem. Beim Sex brennt es sehr stark bei ihr in der Scheide. Ihre Frauenärztin hat ihr ebenfalls zu Gleitcreme geraten. Wir haben dies auch probiert, es hat aber keinerlei Verbesserung gebracht. Ich muss Ihnen zustimmen, es ist echt für beide sehr frustrierend wenn es einem weh tut und so haben wir schon seit ungefähr 1-2 Monaten keine Sex mehr.

      Vielen Dank für Ihre Hilfe...

      Kommentar


      • RE: Schmerzen beim Sex


        Ja das stimmt schon, ist schon scheisse, mir macht es auch nicht mehr so richtig Spass...

        Kommentar