• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eisprung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eisprung

    Hallo,

    ich hätte gern gewußt, ob man bei einem Eisprung am 25. Zyklustag weniger Schwangerschaftschanchen hat? Zweite Zyklushälfte ist o.k.

    Üben bereits seit Januar 04, aber leider noch keine SS eingetreten.

    Vielen Dank für Antwort.


  • RE: Eisprung


    hast du den eisprung irgendwie ermittelt, mit nfp (temperaturauswertung) oder persona oder teststreifen, oder woher weißt du, daß der eisprung am 25 zyklustag erst war? weil demnach müßte dein zyklus ja fast 40 tage lang sein. frage deswegen so doof, weil ich erst gestern von einer 32 jährigen gelesen habe, die glaubte, daß der eisprung auch zwei tage vor der mens liegen könnte. möchte also mißverständnissen vorbeugen.

    bin laie, kann mir aber momentan keine grund vorstellen, warum es bei einem eisprung in einem längeren zyklus nicht klappen sollte. was sagt denn dein fa dazu? habt ihr denn immer um den eisprung herum gv? woran liegt es,daß der zyklus so lang ist? ist er regelmäßig? sind alles fragen, die mal mit dem fa geklärt werden sollten, der kann euch bestimmt tipps geben und beurteilen, ob nichts organisches der schwangerschaft im wege stehen würde.

    herr glöckner kommt in ein paar tagen wieder, evtl mußt du dich solnage gedulden.

    alles gute für euren wunsch

    Kommentar


    • RE: Eisprung


      Hallo nevermore,

      lieben Dank für Deine Antwort. Habe Eisprung durch Temperaturmethode ermittelt. Der Zyklus ist immer 38, 39 Tage lang.

      Zum FA muss ich erst wieder Anfang Oktober.

      Aber naja, werde mich wohl noch etwas gedulden müssen.

      Viele Grüsse

      Kommentar