• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonspirale / Intrauterinsystem

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonspirale / Intrauterinsystem

    Hallo,

    hat jemand schon Erfahrung mit der Hormonspirale (Intrauterinsystem) gemacht? Bin am Überlegen, mir die einsetzen zu lassen, will mich aber vorerst mal umhören, ob damit auch gute Erfahrungen gemacht wurden.

    Ich würd mich sehr über eine Antwort freuen!

    Gruß


  • RE: Hormonspirale / Intrauterinsystem


    Hab mir das auch schon überlegt. Teils habe ich auch viel positives gehört, ein Vorteil ist wohl auch , das die Periode viel schwächer ist. FA hat mir trotzdem abgeraten, da wohl sehr häufig Infektionen bei Spirale Trägerinen vorkommen.

    Kommentar


    • RE: Hormonspirale / Intrauterinsystem


      die überwiegende anzahl der faruen ist mit der mirena sehr zufrieden. es gibt aber auch negativ-bsp.
      mirena enthält ein gestagen. dies führt zu Vor- und zu nachteilen.
      Vorteile: sehr sicher, wie die pille und eine schwache mens.
      nachteile: gestagenbedingte nebenwirkungen möglich, anfangs lange schmier- und zwischenblutungen
      infektionsrisiko ähnlich wie bei einer normalen spirale, eileiterverklebung möglich, dadurch evtl. unfruchtbarkeit, seltene nebenwirkung aber eben nicht völlig ausgeschlossen.

      manchmal werden symptome gar nicht der mirena zugeordnet, man kann sie halt nicht einfach so absetzen, wie eine pille.
      vielleicht könntest du eine pille mit levonorgestrel (gestagen der mirena) ausprobieren, ob du es verträgst. allerdings können immer auch nebenwirkungen erst nach einem oder mehrern jahren auftreten.

      informiere dich gut, auch mirena-homepage und laß dich gut vom fa beraten.

      viel glück

      Kommentar


      • RE: Hormonspirale / Intrauterinsystem


        Hallo Mone!

        Ich habe mich nach vier Kindern für die Mirena entschieden und sie mir vor fast acht Wochen einsetzen lassen. Mein Erfahrungshorizont ist also noch recht begrenzt. Auf jeden Fall würde ich das Einlegen sicherheitshalber auf eine einigermaßen stressfreie Zeit im Jahr legen, da diese anfänglichen Blutungen ziemlich nerven können. (Ich habe seit dem Einlegen an genau drei Tagen NICHT geblutet obwohl ich gleichzeitig noch voll stille und eigentlich nach den letzten Kindern zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal meine Tage wieder bekommen hatte.) Bis auf wenige Tage waren die Blutungen schwach und auch völlig schmerzfrei, aber eben extrem lästig. Was die Schmerzen angeht, bin ich recht guter Hoffnung, da ich sonst insbesondere seit ich Kinder geboren habe sehr extreme Regelschmerzen hatte. Die Schmerzen jetzt waren immer ohne Tabletten auszuhalten.

        Wie gesagt, das ist jetzt meine ganz persönliche Kurzzeiterfahrung. Sollte sich das mit den Blutungen in den nächsten Wochen regulieren und keine anderen Probleme auftreten, denke ich, ist das für meine Situation eine echt gute Verhütungsmethode.

        Vielleicht hilft Dir das ja ein bisschen weiter. Liebe Grüße!

        Kommentar



        • RE: Hormonspirale / Intrauterinsystem


          ich habe sehr gute erfahrungen mit der mirena gemacht, und das schon seit 4,7 jahren, keine regelblutungen, kein bauchweh, immer schwimmen gehen können, das einsetzen ohne probleme, die untersuchungen ohne probleme, phantastisch!!!

          Kommentar


          • RE: Hormonspirale / Intrauterinsystem


            ich habe immer die kupferspirale gehabt und war sehr sehr zufrieden (10 jahre), hab jetzt die hormonspirale ein halbes jahr, alles perfekt keine mens., keine schmerzen, immer baden gehen und und ABER ich bin depressiv, weinerlich, explosiv, heiß / kalt, 10kilo zugenommen, fühle mich rundherum unwohl und das ist nicht normal, hatte ich vorher NIE, hab mich jetzt schlau gemacht übers internet und werde nächste woche mir die hormonspirale entfernen lassen. ich muss dazu sagen ich habe noch nie eine pille genommen, vielleicht wenn man vorher die pille schon mal länger genommen hat der körper die hormone gewöhnt ist, kann ich mir gut vorstellen, also gut überlegen
            grüße martina

            Kommentar