• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Werde nicht schwanger

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Werde nicht schwanger

    Wir üben seit 2 Jahren. Organisch bei beiden alles gesund.
    Aber ich werde nicht schwanger? Wo kann s dran liegen?und stimmt es dass man nur 5 Tage im Zyklus überhaupt schwanger werden kann?
    Ich bin 25, mein Freund 27 , da sollte es doch klappen?


  • RE: Werde nicht schwanger


    ein extremer kinderwunsch ist oft der beste verhpütungsschutz. vermutlich fixiert ihr euch zu stark darauf. hier könnte ein kleiner romantischer urlaub evtl. ganz hilfreich seijn. denk bkloß nicht den ganzen tag darüber nach, dann klappt es nicht. konzentriert euch auf andere dinge. es gibt viele frauen, die nach jahren ihren kinderwunsch aufgaben und nicht mehr darüber nachdachten und poatsch, da waren sie dann doch noch schwanger geworden.

    ja, die frau hat nur ein paar fruchtbare tage um den eisprung herum. habt ihr euch da nie schlau gemacht?
    geh mal zu deinem fa und laß dich beraten.

    unter dem stichwort NFP wirst du im internet eine menge infos finden, wie man diese fruchtbaren tage ermitteln und somit die ss-wahrscheinlichkeit erhöhen kann.

    alles gut und viel glück

    Kommentar


    • RE: Werde nicht schwanger


      Hallo,
      ich muss immer wieder darauf ansprechen, das bei Kinderwunsch, der nicht klappt, immer nur der Grund bei der Frau gesucht wird. Schlimm.

      Ich meine, ich seit ja noch jung, aber trotzdem:
      a) Lasst Euch ne Überweisung vom Frauenarzt zu einem anderen Frauenarzt geben, für ne Kinderwunschbesprechung. Diese kennen sich meist besser aus, wenns nicht klappt.
      b) Ist bei Dir als Frau alles o.k., keine Zysten an den Eierstöcken usw. - evtl. mal ne Ultraschalluntersuchung machen lassen.
      c) Ist der Mann gesund.? Vielleicht gibt es nicht genügend potentielle Spermien oder die Spermien sind von natur zu langsam. Prüfen lassen, beim Urologen.

      Erst wenn alle organische Gründe ausgeschlossen sind, kann man u. a. sagen, das die Psyche ne Rolle spielt.
      x-mas

      Kommentar


      • RE: Werde nicht schwanger


        Hallo x-mas,

        da hast Du natürlich vollkommen Recht. Aber dadurch, das Annalina schon gesagt hat, das organisch alles in Ordnung ist, verbleibt nicht viel an Möglichkeiten. Vorausgesetzt, das bei beiden (Mann und Frau) alles an organischen Ursachen ausgeschlossen wurde. Und das hat sicher auch nevermore vorausgesetzt.

        Ansonsten ist es schon so, wie nevermore es auch geschrieben hat. Ganz egal, ob sich nur einer versteift oder beide, ein zu starker Drang nach einer SS kann als Umkehr auch eine Hemmung bewirken. Da hilft wirklich nur noch ein Tapetenwechsel der Gedanken und eine Kinderwunschberatungsstelle.
        Ich glaube aber, das dieser "Grundsatz" - das die Frau meistens die Schuld bekommt, eigentlich immer von der Frau selbst kommt. Sie werden denken, dass vom Mann ja nur der Samen kommt und wenn das in Ordnung ist, dann kann ja nur ich Schuld haben ...
        Es ist ohnehin keine Schuldfrage, da es keine Schuld gibt. Eine organische sowie psychische Störung ist eine Krankheit, die man sich kaum selbst bewußt gegeben hat. Somit finde ich auch nicht, das es hier eine Schuldfrage gibt. Allerdings vergessen das viele, das man oft auch gar nichts dafür kann und so ....

        LG amza

        Kommentar



        • RE: Werde nicht schwanger


          Hallo Annalina,

          lass dich mal nicht so verrückt machen von wegen "wenn alles organische ausgeschlossen ist, muß es am Kopf der Frau liegen". Das hat man mir auch gesagt, aber der Punkt ist einfach, dass nicht immer alles geprüft wird/werden kann. Einige Ursachen sind einfach schwer/gar nicht auffindbar. Bei mir war es nach ewigem "Bei Ihnen ist alles in Ordnung, gehen Sie nach Hause und machen Sie sich nicht verrückt" die Schilddrüse (war sogar schon vergrößtert, TSH-Wert sollte bei 1 liegen), SHBG (wird meist nicht gecheckt) und Zysten. Hast du die Eileiter schon prüfen lassen? Nach 2 Jahren könnte man auch mal über eine Bauchspiegelung nachdenken, es gibt immer auch Ursachen, die man im Ultraschall nicht sehen kann. Ansonsten könntet ihr vielleicht versuchen, das Timing zu verbessern. Vielleicht mal 3 Monate Tempi messen, damit du weißt, wann der Eisprung ist. LH-Tests sind auch sehr bequem (aber teuer). Eine gute Faustregel ist: Sex immer dann, wenn du diesen spinnbaren Schleim auf dem Toi-papier hast. Was ganz ganz selten vorkommt, ist, dass die Frau auf Spermien allergisch reagiert und sie abtötet. Ich glaube zwar auch, dass es für's Schwangerwerden nicht gerade förderlich ist, wenn man sich total fertig macht, aber das ist sicherlich nicht der Grund dafür, dass du noch nicht schwanger bist. Das wird nur total aufgebauscht, ich kenne keine einzige Studie, die das untersucht und bestätigt hat (ich hab aber mal von einer gehört, die das untersucht und widerlegt hat). Davon mal abgesehen, dass sich viele Frauen komplett verrückt machen und trotzdem schwanger werden :-)). Ich würde an deiner Stelle in eine gute KiWu-Praxis gehen, die schauen dann wirklich mal ganz genau nach. Und wenn man den Ursachen erst einmal näher gekommen ist, dann kann man dir bestimmt auch helfen. Trotzdem kann es aber noch einfach so klappen, auch nach 2 und mehr Jahren kommt es zu Spontanschwangerschaften!

          viele Grüsse und viel Glück,
          Salvi

          Kommentar


          • Re: Werde nicht schwanger


            Wenn es nicht körperlich ist, kann es nur psychisch sein. Eigentlich ist das eine gute Nachricht! Dir fhlt nichts! Schaue doch einmal uneter http://www.werdenichtschwanger.com/ für Tipps und hilfe

            Kommentar