• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ringelröteln 11.SSW

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ringelröteln 11.SSW

    Ich befürchte das ich vor einer Woche die Ringelröteln hatte. Meine Tochter hatte eine Woche zuvor einen Ausschlag und im Kindergarten gehen sie schon einige Wochen rum. Mein Bluttest letzte Woche war negativ, diese Woche steht noch aus.

    Wer hat Erfahrungen/Kenntnisse über Schäden beim Ungebohrenen, Behandlungsmöglichkeiten etc.?


  • RE: Ringelröteln 11.SSW


    Hallo Fryda,

    Herr Glöckner ist zu Zeit im Urlaub.
    Hier bei m-ww gibt es Informationen zu Ringelröteln unter:
    http://www.m-ww.de/krankheiten/kinde...elroeteln.html
    Auch können Sie über oder unter jedem Beitrag hier im Forum "Suche im Forum" anklicken und dann "Ringelröteln " eingeben. Da finden Sie ähnlich gelagerte Fragen von Betroffenen und Antworten von Herrn Glöckner, die Ihnen vielleicht ein bißchen weiterhelfen.

    Viel Glück und alles Gute für Sie und Ihr Baby.
    Degi

    Kommentar


    • RE: Ringelröteln 11.SSW


      Hallo Fryda,
      erst einmal das Ergebnis abwarten! Sollten es Ringelröteln
      sein, kann es beim Baby zu Wassereinlagerungen kommen die man auch behandeln kann. In bestimmten Fällen wird auch zu einer Bluttransfuison geraten.Fehl-oder
      Mißbildungen sollen dadurch keine entstehen.
      Eine Freundin von mir hatte Ringelröteln während der SS
      und hat trotzdem ein gesundes Mädchen bekommen.
      Alles Gute und liebe Grüße Cledia

      Kommentar