• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Die Pille zum ersten mal

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Pille zum ersten mal

    Ich fange nun mit der Pille an. Aber eine frage. ich muss sie doch zum ersten tag meiner Periode nehmen. Ich will sie immer morgens gleich nach dem aufstehen nehmen, doch was mache ich, wenn ich meine Periode mittags oder abens bekomme, dann muss ich sie doch immer um die selbe uhrzeit nehmen. D.h. also immer mittags oder abends. aber ich würde sie gerne morgens nehmen. was mache ich jetzt????


  • RE: Die Pille zum ersten mal


    ganz einfach, wenn du die mens mittags oder abends bekommst, dann beginnst du einfach am morgen des folgenden tages. man muß sie nicht sofort die minute genau zu beginn nehmen, schließlihc kann sie ja auch nachts eintreten. man muß lediglich innerhalb der ersten 4 tage der mens beginnen. je früher, desto besser, aber am folgenden tag ist öllig i.o.

    Kommentar


    • RE: Die Pille zum ersten mal


      Sicher??? Weil als ich beim FA war hat er gesagt, dass ich sie sofort am ersten tag nehmen muss????

      Kommentar


      • RE: Die Pille zum ersten mal


        ganz sicher. war bei mir genauso. ich habe damals mit meiner fä rücksprache gehalten und sie innerhalb von 24 h nach beginn der mens genommen. es kommt dabei nicht auf ein paar h an, das mekrt der körper gar nicht. man soll sie deshalb möglichst am anfang der mens nehmen, weil dann ein eisprung sicher unterdrückt wird. dieser wird sicher unterdrückt, wenn amn innerhalb von 4 tagen beginnt.
        cih meine, es kommt doch auch darauf an, wie man der erste tag definiert. das ist innerhlab von 24 h. die eine frau bekommt ihre mens frühmorgens, die andere nachts, die nächste nachmittags, also wählt man als bezug eine 24-h- frist. nimm sie also ruhig am folgenden tag morgens.

        Kommentar



        • RE: Die Pille zum ersten mal


          Super. Vielen dank!!!!
          Find ich super dass du dich da so super auskennst!!"!
          Woher weisst du dass alles eigentlich!!!
          Ist echt super. Vielen dank!!!!
          Und die Pille wirkt dann gleich ab dem ersten Tag oder???

          Kommentar


          • RE: Die Pille zum ersten mal


            Hallo,

            nur so sicherheitshalber ...
            Es handelt sich bei Dir aber nicht um die Minipille, oder???
            Da wäre nämlich schon die genaue Zeit der Einnahme wichtig ..

            Ansonsten wäre alles so, wie es nevermore bereits erklärt hat.

            LG amza

            Kommentar


            • RE: Die Pille zum ersten mal


              hab vor einem jahr begonnen, mich mit der wirkungsweise der pille und den einzelnen inhaltsstoffen zu beschäftigen, weil ich ein paar nebenwirkungen hatte, die ich auf die pille zurückführte. da wollte ich es ganz genau wissen, wie es funktioniert.

              ja, die pille wirkt sofort, weil ja eben das ei nicht springen kann und ohne ei gibt es keine befruchtung. dies gilt für sämtliche kombipräparate aber nicht für reine gestagenprodukte. sofern man also keine fehler bei der einnahme begeht oder antibiotika nimmt oder magen-darm-probs hat, wirkt sie zuverlässig.
              manche sagen, paß im ersten monat nochmal ein wenig auf, es ist aber nicht zwingend notwendig. muß auch in der beilage stehen, ab wann sie wirkt. wenn du ganz sicher gehen willst, dann verhüte die ersten 7 tage zusätzlich, ab dann ist eine ss äußerst unwahscheinlich.

              alles gute

              Kommentar



              • RE: Die Pille zum ersten mal


                Ne hab die normale pille "Yasmin", die ist glaub noch ziemlich neu! Also dass heißt. wenn ich meine tage z.b. mittags oder abends bekomme, dann nehme ich sie erst am anderen morgen, oder???
                und was ist wenn ich sie z.b. morgens um zehn uhr bekomme und sonst immer um sieben nehmen sollte, kann ich sie dann beim ersten mal um zehn nehmen und ab dann immer um sieben????

                lieber gruß

                mb

                Kommentar


                • RE: Die Pille zum ersten mal


                  yasmin ist eine kombipille, da geht das so, wie ich sagte. wenn die mens abends oder nahcts kommt, dann nimmst du sie zum gewünschten zeitpunkt am folgenden tag ein.

                  wenn du die mens morgens um 10 h bekommst, dann kannst du sie ruhig sofort nehmen und an den folgenden tagen um 7. es muß auch nicht immer punkt 7 sein, plus minus ein bis zwei h sind absolut o.k. man sollte sich relativ genau an die 24 h abstand halten. außerdem ist ein unterschreiten der 24 h weniger problematisch, als ein überschreiten. eine leichte überdosierung ist eben nicht so tragisch, als das vergessen einer pille.

                  viele grüße

                  Kommentar


                  • RE: Die Pille zum ersten mal


                    und was mach ich wenn die mens z.B. zwischen 11 und 17uhr oder so kommt weil da ist man sich ja gar nicht sicher wann man sie nehmen kann ob gleich oder bis zum anderen morgen warten???????????????


                    lg

                    Kommentar



                    • RE: Die Pille zum ersten mal


                      nimm sie dann einfach am nächsten tag. innerhalb von 24 h ist es ja völlig sicher. dem körper ist das gleich, der läuft nicht wie ein uhrwerk.
                      die beginnende mens zeigt dir an, daß ein nicht befruchtetes ei abgestoßen wird. während dieser zeit reift noch kein sofort sprungfähiges neues ei heran. das dauert ein paar tage. wenn du also am zweiten tag der mens erst mit der einnahem beginnst ist das genügend zeit, um die reifung eines neuen ei's mittels der zufuhr von hormonen zu verhindern. dies ist sinn und zweck der these, daß man zu beginn der mens mit der einnahme beginnen soll. ein tag früher oder später ist also egal.

                      Kommentar


                      • RE: Die Pille zum ersten mal


                        Hallo,

                        es ist ganz sicher so, wie "unsere" Pillenexpertin nevermore es gesagt hat - und amza bestätigt hat (die Yasmin ist auch keine Minipille).

                        Im übrigen finde ich es gut, wenn man - wie Sie - vor der Einnahme sich kundig macht, sonst kann es ein heilloses Durcheinander geben, wie neulich hier im Forum berichtet wurde, als jemand die Pille begann, dann eigenmächtig wieder absetzte etc. Auch ist das genaue Lesen der Packungsbeilage immer zu empfehlen, da werden schon viele Fragen beantwortet. (Bei der Liste der Nebenwirkung sollte man allerdings im Hinterkopf behalten, dass bei der strengen Prüfung der Medikamente jede noch so seltene Nebenwirkung aufgelistet werden muss. Manche würden sich wundern, was bei rein pflanzlichen (natürlichen) Mitteln alles da stehen würde, wären sie wie Medikamente getestet.)

                        Schönen Tag noch.
                        Degi

                        Kommentar


                        • Danke


                          für die Lorbeeren. :-)

                          "Pillenexpertin" *ganz rot werd und verlegen mit dem Fuß schar*

                          Stellen Sie ihr Licht aber bloß nicht unter den Schemel. Das wäre unfair Ihnen gegenüber. :-)

                          Viele liebe Grüße

                          Kommentar


                          • Das gleiche...


                            gilt natürlich auch für amza.

                            Alles liebe

                            Kommentar