• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen - Paranoia

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen - Paranoia

    Hallo,
    da ich seit mittlerweile fast einem Monat komplett paranoid bin was das Thema Schwangerschaft angeht, würde ich mich sehr über Rat freuen.

    Also, ich nehme seit August die Maxim-Pille und habe den 2. Januar zum ersten Mal komplett vergessen sie zu nehmen, aufgefallen ist es mir erst gut 14 Stunden später. Aufgrund von gesundheitlichen Beschwerden hatte ich seit Ende November die Pille durchgenommen, sodass dies die 6. Pillenwoche war, nach welcher ich eigentlich eine Pause einlegen wollte. Ich hab die Pille dann aber noch nachgenommen und normal weitergemacht.

    Da ich die Woche sowieso noch einen FA Termin hatte, hab ich das auch angesprochen und mir wurde geraten, noch ein weiteres Blister anzufangen, jedoch sicherheitshalber noch zusätzlich zu verhüten. Soweit kein größeres Problem, mein Freund und ich haben dies auch gemacht. Den Samstag (6.1.) ist dann jedoch das Kondom gerissen und wir haben es zu spät gemerkt. Wir haben uns dann im Internet ein wenig informiert, ob die Pille danach sinnvoll wäre oder eher unnötig und haben uns gegen die Option entschieden, weil eigentlich überall stand, dass man sich keine Gedanken machen müsse, solange man die Pille noch mindestens 7 Tage weiter nimmt.
    Also hab ich das gemacht und erst am 22.1. mit der Pillenpause begonnen. Die Abbruchblutung kam pünktlich am Dienstag, war jedoch (wie meistens) sehr schwach, aber gut 3 Tage länger als sonst.

    Theoretisch sollte damit das Thema erledigt sein, jedoch vertraue ich dem ganzen Hormonkram nicht so ganz und bin trotzdem sehr paranoid und denke dass ich doch schwanger sein könnte, was wirklich das letzte wäre was ich momentan will.
    Nun möchte ich eigentlich nur wissen, ob eine wirkliche Möglichkeit besteht, schwanger zu sein und ich doch lieber einen Test machen sollte, oder es unnötig ist, sich so viele Gedanken darüber zu machen. Ich wäre mir da einfach gerne sicher, auch wenn mir bewusst ist, dass immer etwas passieren kann, weil mich diese ständigen Gedanken darüber belasten.
    Ich hoffe meine Position ist verständlich.
    Lg Lotte


  • Re: Pille vergessen - Paranoia

    Hallo,

    hier ist sicher nicht von einer Schwangerschaft auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar