• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel Blutung bleibt aus?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel Blutung bleibt aus?

    Hallo miteinander,

    letzten Monat habe ich von der Evaluna 30 zur Evaluna 20 gewechselt. In diesem Monat hatte ich an den letzten 2 Tagen eine schlimme Magen Darm Grippe - jedoch nie innerhalb der 4 Stunden. Zur Sicherheit habe ich dann aber die pillenpause um 2 Tage verkürzt und in diesem Monat sehr stark meine Periode bekommen. Diesen Monat (einen Monat danach) befinde ich mich nun wieder in der Pause und Anzeichen für eine Blutung gibt es bis jetzt. Letzten Monat kam meine Blutung am 3. Tag obwohl ich bei der vorherigen Pille meine Blutung immer am 6. Tag hatte. Nun meine Frage: ist es normal dass es jetzt im 2. Monat variiert? Dh. Letzten Monat am 3. Tag jetzt vielleicht wieder am 6. wie bei der vorherigen Pille?
    Oder bleibt meine Periode vielleicht ganz aus? Wäre das normal nach so einem pillenwechsel?

    Hatte 2 Tage nach der pillenpause (geschützten) GV.

    Bitte um schnelle Antwort, habe sehr große Angst vielleicht schwanger zu sein (auch wenn ich immer zusätzlich verhütet habe)


  • Re: Pillenwechsel Blutung bleibt aus?

    Hallo,

    die Blutung kann durchaus variieren, nur falls sie ganz ausbleibt, würde ich sicherheitshalber zu einem SS-Test raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel Blutung bleibt aus?

      wieso? Also die Blutung kam.. das ist dann schon aussagekräftig oder? Habe ich etwas falsch gemacht?
      Meine Schwangerschaft trotz Blutung ist sehr unwahrscheinlich oder

      Kommentar