• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyste geplatzt?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyste geplatzt?

    Hallo, ich hatte am 17.08 (1. Einnahmewoche) 10 Minuten nach Pilleneinnahme leichten Durchfall, aber da es nicht flüssig sondern eher breiig war habe ich keine Pille nachgenommen, 2 Tage später hatte ich dann ungeschützten GV. Nun habe ich seit 3-4 Tage Perioden ähnliche Unterleibsschmerzen und seitdem GV vorgestern blute ich auch. Heute morgen war ich dann deshalb beim FA, welcher meinte das nicht von einer Schwangerschaft auszugehen ist, jedoch hat er durch den Ultraschallauch keine andere Ursache gefunden und meinte das wohl eine Zyste geplatzt ist. Nun ist meine Frage ob ich lieber nochmal zu einem anderen Arzt gehen sollte oder ob eine Schwangerschaft wirklich unrealistisch ist?

    Danke schon mal!

  • Re: Zyste geplatzt?

    Hallo,

    ich gehe hier auch nicht von einer Schwangerschaft aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zyste geplatzt?

      Ich hatte vor 8 Wochen außerdem riskanten GV (ungeschützter Verkehr nach vergessen der Pille in der 1. Woche), wenn sich dadurch einen Schwangerschaft gebildet hätte, hätte man dies im Ultraschall gesehen oder? Und wenn es wirklich eine aufgeplatzte Zyste ist, wie lange hält dann diese Blutung/Schmerzen noch an?

      Dankeschön schon mal

      Kommentar


      • Re: Zyste geplatzt?

        Eine Schwangerschaft wäre erkannt worden. Es bleibt der weitere Verlauf abzuwarten.

        Kommentar