• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mehrmals stark erbrochen, jetzt pillenpause...

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mehrmals stark erbrochen, jetzt pillenpause...

    hallo zusammen

    ich bin bin mir grad total unsicher. Ich nehme die Maxim in Langzeitzyklus und hatte letzten Freitag den 3. Blister angefangen. Samstag dann auch wie gewohnt die Pille um 19 Uhr genommen. An dem Abend war ich aber auf einem mädelsabend der leider alkoholtechnisch extrem eskaliert ist. So gings mir dann am Sonntag auch. Ich musste ab 15 Uhr mehrmals Erbrechen und konnte keine Flüssigkeit geschweige denn was zu essen in mir behalten. Das ganze zog sich bis 2-3 Uhr morgens...
    da hab ich beschlossen eine Pillenpause einzulegen, weil ich wusste ich würde auch diese nicht in mir behalten können :/ jetzt hatten mein Mann und ich aber heute (Dienstag) ungeschützten sex... besteht ein Risiko, dass ich schwanger sein könnte?

    Vielen dank im Voraus für die Antwort.

  • Re: Mehrmals stark erbrochen, jetzt pillenpause...

    Hallo,

    Sie können die Pause problemlos einlegen, der Schutz bleibt erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar